Qlaira vs. Valette

Ich habe die qual der wahl...

weil ich inzwischen PCO habe und seit meine SS 2 zysten soll ich mich zwischen diese beide Pillen entscheiden...ich nehme seit eine woche die Qlaira um diese zu probieren...
Nun ist sie aber auch etwas teurer...

Kann mir wer vll seine Erfahrungen zu diesen beiden pillen sagen?Vorteil und Nachteile usw?

danke und lg

jessie

1

Hallo Jessie,

kann Dir nur meine Erfahrung zur Valette sagen:
anfangs hatte ich sie recht gut vertragen, nach ca. 1 Jahr bekam ich anhaltende Kopfschmerzen und hatte dann einen Migräneanfall nach dem anderen. Pille abgesetzt - eine neue genommen - keine Beschwerden mehr.

Einfach testen und dann siehste ja welche für Dich die Beste ist.

Heidi

2

Hallo Jessie,

ich nehm jetzt schon den dritten Blister der Qlaira und ich bin super zufrieden.

Durch die 26 mit Wirkung ist bei mir die Blutung total weg bzw. es sind vielleicht zwei braunen Streife und net mehr.. was ich echt super finde ;-)

Grüßle

3

Ich hatte auch bei der Valette in den 7 pillenfreien Tagen ganz extreme Kopfschmerzen, nehme ab heute Abend die Qlaira und hoffe, das es hierbei nicht passiert.

Gruß
GR

4

bei der valette hatte ich auch die probleme mit den kopfschmerzen. hatte danach die yaz und nehme jetzt die qlaira und habe ständig zwischenblutungen, sowohl bei der yaz, als auch bei der qlaira. ich werde dann wohl noch mal mit meiner ärztin quatschen müssen und werde wohl noch mal wechseln.