Nuvaring und Nebenwirkungen

Hallo,

ich nehme seit ein paar Monaten den Nuvaring, und ich bin mir nicht sicher, ob einige Dinge darauf zurückzuführen sind, meine Frauenärztin hat leider erst Anfang Dezember einen Termin für mich...deshalb folgende Beobachtungen, vielleicht kann mir einer von euch aus Erfahrung berichten:

- verstärkter Ausfluss, allerdings meist klar und geruchslos
- Jucken im Intimbereich
- teilweise leichte Schmierblutungen nach Geschlechtsverkehr
- am Anfang starke Übelkeit

Danke schon jetzt#danke

1

Hi,

also Übelkeit hatte ich anfangs auch.

Vermehrten Ausfluss hatte ich eigentlich die ganze Anwendung über (13 Monate). Meine Gyn meinte, solange es mich nicht extrem stört, ist es ganz normal. Ist nun mal ne Nebenwirkung des Rings.

Die anderen von Dir genannten NW hatte ich nicht.

Das Jucken kann auch andere Ursachen haben und die Schmierblutungen würde ich auf jeden Fall von Deiner Gyn abklären lassen.

Dafür hatte/habe ich extrem starke Panikattacken und Angstzustände. Deshalb habe ich den Ring auch jetzt abgesetzt.

Empfehlen kann ich den Ring definitiv nicht!

LG Kathrin

2

Hi,

ich hatte den Nuva Ring 8 Monate.
Bei mir hat es angefangen mit Jucken im Intimbereich, danach der ganze Bauch, die Arme, der Rücken, alles, es war furchtbar.

Ich wusste zuerst nicht voher es kommt. Ich war 4 mal beim Hautarzt, immer wieder eine andere Cortisoncreme bekommen, dadurch ist meine Haut so dünn geworden, dass ich Blutergüsse überall hatte.
Ich war sogar in der Hautklinik in Wiesbaden und die konnten mir auch nicht weiter helfen.

Und als ich den dann nicht mehr genommen habe, hatte ich 4 Wochen später keine allergische Reaktion mehr.

Krass oder, also ich habe das Ding einfach nicht vertragen..
Gruß

Tamara