spirale zu weit unten?

hallo
hatte das vielleicht auch schon jemand von euch? lt. ärztin ist meine kuperspirale nach unten verrutscht. aber anscheinend liegt sie trotzdem so dass nichts passieren kann...

bei der nächsten kontrolle wird kontrolliert ob sie sich wieder verschoben hat, dann muss sie raus...

versteh das nur nicht, sie ist nach unten gerutscht aber trotzdem sicher? von was kann so etwas kommen?

danke schon mal
schönen abend euch noch

1

Hallo,

also meine Kupferspirale war auch nach unten (Richtung Gebärmutterhals) verrutscht und mein Frauenarzt meinte, sie sei nicht mehr sicher.
Ich habe mich dann nicht mehr darauf verlassen.

Alles Gute,
elamaria

2

Hallo,

bei mir wars nicht die Kupferspirale sondern die Mirena. Sie ist auch nach 4 Monaten nach unten verrutscht, sie musste gezogen werden :( Schade denn ich hatte keine Probleme damit.Allerdings war dann das Vertrauen in die Spirale weg...