Kupferspirale- kein orfentlicher Zyklus

    • (1) 20.10.15 - 18:19

      seit ich die Kupferspirale verwende habe ich einen sehr chaotischen Zyklus, teilweise habe ich mrine Regel zwei mal im Monat. Habe vorher mit der Pille verhütet. Habt ihr Tipps wie sich das schneller einpendelt?

      • an deinem Zyklus direkt dürfte sich mit der Kupferspirale nichts verändert haben. Die Kupferspirale greift nicht in den Hormonhaushalt ein.

        Seit wann hast du die Kupferspirale? Kann ja sein, dass sich deine Gebärmutter erst an den Fremdkörper gewöhnen muss. Einige haben damit null Problem, andere ständig, so dass es immer wieder zu unregelmäßigen Blutungen kommt.

        Du schreibst, du hast vorher mit der Pille verhütet.

        Das heißt ja demnach, du hast sie erst mehr oder weniger kürzlich abgesetzt. Da ist es ja nur "logisch", dass der Zyklus nicht sofort rund läuft. Der muss sich ja erst mal wieder einpendeln, schließlich war er vorher (womöglich über viele Jahre - je nachdem, wie lange du die Pille genommen hast) komplett lahm gelegt.

        Das dauert bei manchen nur ein paar Wochen, bei anderen mehrere Monate bis über ein Jahr.

        Am Betsen ist es, den Körper einfach in Ruhe zu lassen, der macht das schon. Hab Geduld mit deinem Körper.

Top Diskussionen anzeigen