7 Tage Pillenpause - trotzdem Schwanger?

    • (1) 10.01.16 - 01:07

      Hallo meine Lieben,

      Ich stelle mal kurz und knapp meine Lage vor:

      Ich nehme schon ungefähr 10 Jahre die Pille.
      2013 habe ich entbunden. Und mein Verhütungsmittel ist noch immer die Pille.
      So:
      Ich musste vor ca.3-4 Tagen meine Tage bekommen aber leider nix da.

      Ich hatte einen Tag davor Geschlechtsverkehr aber glaub jetzt nicht,dass es "so schnell" gehen kann....!

      Davor habe ich meine Tage bloß nur einen Tag lang bekommen,um genauer zu sein 1 Minute lang. Es kam ein Tropfen und fertig wars. Auch keines Blut wie man die Tage normalerweise kennt, nur Braun und schmierblut wenn ich mal mit dem Toilettenpapier abgewischt hab aber kam wirklich sonst nix.
      Damals meinte meine FÄ das sei normal,solle mich doch freuen, aber ich finde es nicht so toll.
      Hatte ganz normale wie immer die Synthome Kopfschmerzen und Unterleib ziehen aber es kam nix. Ich hatte das aber immer befürchtet,dass irgendwann mal nix kommen würde. Sieh her, es ist nun so.

      Hat jemand noch solche erfahrungen ?

      Am Dienstag habe ich erst einen FA Termin. Bin aber seit Tagen wegen dieser Sache völlig schlecht gelaunt -.-

Top Diskussionen anzeigen