Kupferspirale - schmerzen VOR Periode normal?

    • (1) 19.06.16 - 16:46

      Hallo ihr lieben.
      Seit dem 2.3 habe ich eine Kupferspirale und quasi gleichzeitig die Pille abgesetzt. Die letzten Zyklen waren ok und im letzen Monat tatsächlich wieder 28 Tage lang :-)

      So... Seit heute morgen habe ich ziemliche Unterleibschmerzen, müsste meine Periode allerdings frühstens ( dann wären es 28 Tage ) in einer Woche bekommen. Habe echt Angst dass sie verrutscht ist oder ich eine Entzündung habe. Werde natürlich morgen früh gleich zum Arzt gehen, aber vielleicht hat hier ja jemand Erfahrungen mit bemerkten verrutschen Spiralen, schmerzen vor der Periode, Entzündungen o.ä gemacht?

      Schon mal vielen Dank und einen schönen Restsonntag :-)

      • oder der Zyklus ist wieder unregelmässig und es ist der Eisprung... (wäre nichts aussergewöhnliches nach absetzen)

        grundsätzlich musst du damit rechnen, dass u.U. mindestens ein halbes Jahr dein Körper verrückt spielt nach Pille absetzen: Spirale hin oder her....
        klar kuckt man nach wegen der Spirale, - aber du spürst deinen Körper jetzt bewusster und vieles wird sich erstmal ändern...

        Hey!
        Mir hat man sogar gesagt dass es bis zu einem Jahr dauern kann,bis sich der Zyklus wieder normalisiert hat. Es könnte durchaus sein dass sich dein Zyklus wieder verschoben hat.Ich bin auch eine Spiralenträgerin und Anfangs hatte ich vor meiner Periode auch Schmerzen(Buscopan hilft ;) ) . Zum Glück hat sich mein Körper inzwischen mit der Spirale angefreundet :) .

Top Diskussionen anzeigen