Femikadin zu Qlaria

    • (1) 03.01.18 - 12:20

      Hallo,

      ich hab bisher die Femikadin genommen und hab jetzt aufgrund von verschiedener Probleme die Qlaria verschrieben bekommen.
      Laut meiner Frauenärztin soll ich die Qlaria an dem ersten Tag meiner Blutung nehmen, heißt ich befinde mich grade im zweiten Tag meiner Pause und würde sie vorraussichtlich morgen oder übermorgen das erste Mal nehmen.

      Jetzt hab ich mir mal den Beipackzettel durchgelesen und bin etwas verwirrt. Dort steht nämlich das, wenn man vorher eine Kombipille genommen hat, man die Pillen Pause überspringt und direkt nach der letzten Pille die neue nimmt. Dafür ist es ja jetzt leider schon zu spät.

      Meine Frage ist also, wenn ich die Qlaria jetzt am ersten Tag der Blutung einnehme, bin ich dann voll geschützt? Oder muss ich 9 Tage zusätzlich Verhüten? Ich bin grade echt am Verzweifeln...

Top Diskussionen anzeigen