Wir wollen NICHT noch mal schwanger werden

    • (1) 13.02.18 - 22:04

      Hey zusammen ,

      Mein Partner und ich haben schon zwei wundervolle Kinder.
      Erneut schwanger werden kommt für uns Nicht in Frage( private Gründe, finanziell, Arbeitstechnisch )

      Außer ,das wir Kondome benutzen verhüten wir nicht. Haben aber auch ausschließlich nur Sex mit Kondom !

      Ich fahr so garnicht auf die Pille ab , da meine Schwester dadurch eine trombozyte bekam. Den Ring hätte ich schon. Leider musste ich wegen Herzrasen und Kreislauf damit aufhören.

      Es gibt sicher noch ganz viel. Aber gibt es unter all dem „Zeug“ auch etwas außerhalb der Medizin ? Einen Rechner , ein Gerät, einen Kalender.... irgendwas , was „sicher“ ist. Ich weiß, dass nur kein GV zu keine Kinder führt😅
      Danke im Voraus

      (7) 13.02.18 - 22:28

      Das tut mir unendlich leid! Ich wusste nicht dass ich im falschen Forum war :( ich habe urbia geschrieben und gebeten meinen Beitrag zu löschen oder ihn zu verschieben!


      Vergesst meinen Beitrag bitte ganz schnell :‘(

      • (8) 13.02.18 - 23:03

        Hey, wenn du und dein Mann euch sicher seit, dass ihr keine weiteren Kinder wollt, wäre es doch das beste, denn Mann lässt sich sterilisieren. Dann ist Ruhe und ihr müsst euch keine Gedankfn mehr um Verhütung machen. LG

        Hey, also 100% wird dir kein Kalender den Schutz geben, aber du könntest während deinen fruchtbaren Tagen auf Sex ohne Kondom verzichten.

(10) 13.02.18 - 22:08

Hallo
Ich glaube du bist hier in falschen Forum
Hier ist jeder glücklich schwanger zu sein

Ist nicht böse gemeint aber du bist hier falsch

(11) 13.02.18 - 22:08

Also ohne Chemie ist schwierig. Ev kupferspirale oder so? Denn Computer und das Zeug würde ich nicht zur Verhütung verwenden- zu unsicher!
Oder kupferkette.

Warum fragst du das in einer Gruppe mit glücklich Schwangeren? Ich kann dir NFP bzw. Einen Zykluscpmputer empfehlen.

  • Ohjeeee

    Ich hab das nicht richtig gelesen. Bin auf Forum und dann auf Schwangerschaft, weil ich für meine Frage kein anderes Forum gefunden habe. Sorry

    • (14) 13.02.18 - 22:16

      Es gibt ein forum das heist "verhütung".
      Versuch es da mal.

      Ich muss zugeben, ich habe auch geschluckt als ich deinen beitrag gesehen habe. Bin frisch schwanger nach 4 jahren und künstlicher befruchtung. Der beitrag war irgendwie unpassend... sorry 😁

      • (15) 13.02.18 - 22:20

        J ich musste jetzt auch schlucken!!!
        Das tut mir unheimlich leid. Ich Versuchs den Button zu finden , wo ich es löschen kann :(.
        Kann mir jemand helfen ?

        P.s

        Unsere Maus kam auch erst nach 3 Jahren Dauer üben , nachdem wir das Problem gefunden haben.
        Aus gesundheitlichen Gründen , weil es der Maus nicht gut geht, wollen wir keine mehr. Das meinte ich mit privaten Gründen....

        Ich wünsche jedem einzelnen von euch viel Kraft und Erfolg!!!

        Das war überhaupt nicht böse gemeint und hoffe ich verzeiht mir den Fehler !!!

        • Du hast nichts falsch gemacht. Keiner muß dir hier verzeihen. Es ist einfach nur übertrieben...!!! Vielleicht gibt es ein forum für meckernde schwangere oder ich bin ss u reg mich gern über alles auf ...;))

          Hab es gerade mit deinem kind gelesen... Wünsche euch viiiiel kraft.

      Sie hat sich doch schon hier mehrmals entschuldigt.....

      Ich weiß leider nicht wieso sich so viele Frauen da durch irgendwie angegriffen fühlen? ☹️ Sie hat sich im Forum vertan, passiert und ist menschlich 😂 und sie schreibt ja das sie bereits 2 Kinder hat und ein 3 Baby einfach nicht in ihr Leben passt, an der Aussage finde ich jetzt nichts „hart“🙂 niemand nimmt euch euer Glück, aber vielleicht nimmt man sich nach jahrelangen Kiwu solche Themen mehr zu Herzen , war keinesfalls böse gemeint

Hallo emma. Ich verstehe es nicht warum du so angegangen wirst. Du brauchst dich nicht ständig entschuldigen... Du hast niemand was getan hier im falschen forum. Das hätte jeden passieren können.

Und ja, ich als ss denke auch darüber nach wie ich nach der Geburt nicht gleich wieder ss werde. Und Hormone möchte ich nicht mehr nehmen.

(20) 13.02.18 - 22:14

Sorry aber denke auch das du hier im falschen Forum mit der Frage bist. Einige hier sind nach Monaten endlich schwanger und haben so ziemlich alles probiert um endlich schwanger zu werden.
Deshalb ist hier die Frage nach der besten Verhütungsmethode um kein Kind zu kriegen ein bisschen unpassend.. aber das ist nur meine persönliche Meinung.
Ich würde einfach mal mit meinem Facharzt sprechen. Er sollte dich in dieser Frage am besten beraten können.

  • Grade erst gesehen das du dich im Forum geirrt hast 😉 aber wie gesagt wende dich an deinen Frauenarzt, denke er kann dir am besten weiterhelfen Bzw verschiedene Methoden vorschlagen/empfehlen 😉

(22) 13.02.18 - 22:47

Samal was geht ihr so auf die arme ein wie oft soll sie sich entschuldigen es kratzt niemand nach wieviele Jahre ihr schwanger seit oder nicht sie schreibt sie hat 2 wundervolle Kinder sie hat hier keinen zur Abtreibung überredet oder sonst wenn angegriffen ich bin bei beides mal beim 1. üz schwanger geworden für mich wäre deine Frage auch interessant weil ich kein 3. möchte ist mir zu viel ich mach mich jetzt schon Gedanken wie ich danach verhüte ich möchte keine Hormone mehr

(23) 13.02.18 - 23:01

Auch wenn du hier vielleicht im falschen Forum bist, möchte ich dir trotzdem eine Antwort auf deine Frage geben. Ist doch nicht soooo schlimm :)

Ich habe für 6 Jahre mal Persona verwendet, und wurde nie schwanger. Es ist eine Art Computergerät, also hormonfrei und ohne Nebenwirkung. Ich kann es wirklich sehr empfeheln !

Ich bin zwar gerade wieder schwanger, aber nach der Schwangerschaft werde ich das wieder verwenden.

Ein Nachteil hat es zwar: Du darfst ca. 1 Woche im Monat keinen Sex haben :) Oder in dieser Zeit die Kondome verwenden. Solltet ihr das die roten Tage auch nicht mögen, so wie wir, sind das etwa 2 Wochen wochen. ;)

(24) 13.02.18 - 23:03

Ich finde deinen Beitrag auch überhaupt nicht fehl am Platze. Jeder der hier ist, hat wahrscheinlich auch schon mal verhütet.
Und jeder der hier ist, darf sich doch über eine Schwangerschaft freuen.
Naja... Hormone! ;-)

Ich würde mich auch niemals auf einen Computer in Sachen Verhütung verlassen. Ich bin gerade mit dem zweiten Kind schwanger und überlege auch schon wie ich danach am besten verhüten kann. Mein Mann ist noch zu jung für eine Vasektomie und auf Pille hab ich auch keine Lust mehr. Werde mir wohl auch man nähere Infos über die Kupferspirale einholen. Hab viel gutes darüber gehört.
Alles Gute dir, ich hoffe, ihr findet die für euch richtige Verhütung.
LG

  • (25) 14.02.18 - 21:53

    Naja, der Computer misst ja deine Hormone. Wie es mit den Schwangerschaftstests und den Ovulationstests auch ist..naja zumindest ähnlich.

    Ich habe 6 Jahre gute Erfahrungen gemacht, und habe dabei ein sicheres GEfühl.

    Aber natürlich ist es jedem selbst überlassen und jeder hat andere Bedenken und Gedanken ;)

    Ich zum Beispiel würde niemals eine Kupferspirale nehmen. Vor allem hat meine Schwester diese erst vor kurzem nach knapp 3 Jahren wieder herausnehmen lassen. Sie hat trotz weniger essen einfach nicht mehr abgenommen und hatte sehr oft Blasenentzündung.
    So ist das eben. Die eine hört davon Gutes, die andere von etwas anderem, und jeder macht andere Erfahrungen :)

    Ich weiß nur, bei mir kommt weder Chemie noch Metall, Plastik oder was es sonst noch so gibt, in meinem Körper.

Top Diskussionen anzeigen