Umstellung von östrogenfreier Pille auf Mikropille (Leona)

    • (1) 04.05.18 - 22:46

      Hatte jemand von euch schon mal eine Umstellung von einer östrogenfreien Pille auf eine Mikropille? Hattet ihr dadurch spürbare Nebenwirkungen? Wie lief die Umstellung ab, da ich zuvor die Cerazette hatte und die Pille durchgehend genommen hatte. Kann ich nun jederzeit mit der Leona anfangen und sollte ich sie evtl. die ersten 2 Monate auch durchgehend nehmen?

      • Wenn du mit der östrogenfreien gut zurecht gekommen bist, würde ich nicht mehr wechseln.

        Du nimmst die Mikropille einfach und machst dann die 7 Tage Pause nach 21 Tagen. Wenn du die durchgängig nimmst, kannst du auch bei der Cerazette bleiben.

Top Diskussionen anzeigen