Mit Coitus Interruptus schwanger geworden?

    • (1) 13.05.18 - 22:03

      Hallo ihr Lieben,

      wir "verhüten" momentan mit CI und ich weiß natürlich das es keine richtige Verhütung ist und wir wissen auch, dass man dadurch schwanger werden kann und wir würden uns auch sehr freuen wenn es so wäre, aber da beruflich zur Zeit viel ansteht probieren wir dadurch den Zeitpunkt der Schwangerschaft noch etwas hinauszuzögern.

      Mich würde nun mal interessieren, wer von euch auch mit dieser Methode verhütet bzw so verhütet hat und so schwanger geworden ist und wie lange es gedauert hat bis ihr damit schwanger wurdet?

      Vielen Dank schon mal und liebe Grüße #danke

      • Wenn ein Kind gewünscht ist, müsst ihr doch nicht so verfahren.

        Ob du davon schwanger wirst, kommt ja auch immer darauf an, wann ihr in deinem Zyklus Sex habt. Es gibt ja die fruchtbaren und die unfruchtbaren Tage. Und ob du einen regelmäßigen Zyklus hast.

        Hey
        Genau es liegt halt daran ob du in deinen fruchtbaren oder unfruchtbaren Tagen Sex hast. Ich habe ebenfalls anfangs mit meinem neuen Partner vor 4 Jahren so verhütet, jedoch an den sicher unfruchtbaren Tagen nicht, da haben wir quasi gar nicht „verhütet“

        Liebe Grüße

        Ein Bekannter und seine Freundin haben ein ganzes Weile so "verhütet". Beide hatten definitiv keinen Kinderwunsch und steckten voll im Studium. Wohnten auch nicht zusammen, sondern jeweils in einer kleinen WG.

        Irgendwann hat es Bumm gemacht und sie wurde schwanger. Mit Zwillingen.
        Keiner von beiden hat einen Job. Oder eine Wohnung, sie groß genug für ein Kind (geschweige denn 2) wäre.

        Das hat deren Leben ziemlich auf den Kopf gestellt 😂

        Da ihr ja aber alle "Rahmenbedingungen" schon geklärt habt, würde ich mir an deiner Stelle keine Gedanken machen, FALLS doch etwas passiert.
        Abgeneigt seid ihr ja nicht, so wie ich das verstehe 😉

Top Diskussionen anzeigen