Erfahrung Spirale Kyleena

    • (1) 23.07.18 - 10:36

      Hallo 😊

      Ich verhüte seit fast einem Jahr mit der Spirale Kyleena und wollte mal fragen ob da jemand seine Erfahrung mit teilen kann wie sie vertragen wird, wie das Wohlbefinden allgemein ist?

      Liebe Grüße

      • Hey,

        habe seit 5 Wochen die Kyleena drin.

        Allgemeinbefinden ist ziemlich unverändert würde ich sagen. Bin zwar oft müde, aber das liegt wohl in erster Linie an meinem 5 Monate alten Sohn, der die Nacht oft zum Tag macht 😅😓. Das heißt, das war ich vor dem Einsetzen auch schon 🤷🏼‍♀️.

        Habe halt immer noch Schmierblutungen 🙄. Das nervt langsam. Soll aber ja in den ersten 3 Monaten normal sein. Dann habe ich ja die Hälfte davon fast geschafft...

        Beim letzten Sex meinte mein Mann, dass er wohl die Spirale spüren würde 😳. Also so eine Art picksen. Denke, vielleicht vom Rückholfaden? 🤔 Habe morgen meinen FA-Termin zur Kontrolle. Mal schauen, was sie dazu sagt...

        Wie geht’s dir damit? Hattest du am Anfang auch Schmierblutungen? Wie ist es jetzt?

        • huhu danke für deine Antwort.

          Das klingt an sich ja in Ordnung bis auf die Schmierblutung.
          Ich bin total unzufrieden mittlerweile mir gehts damit sehr schlecht, einziger Vorteil man hat die Regel kaum aber sonst... Habe nächste Woche endlich Termin da werde ich die wieder entfernen lassen.
          Mir ist ständig schlecht, bin schlecht gelaunt ( kenne ich so extrem nicht), ständig Bauchschmerzen und Druck im Bauch..

          Vielleicht hast du ja Glück das du sie besser verträgst alles gute 😊

          • Hast du diese Symptome erst seit kurzem? Oder bereits von Anfang an?

            Hattest du am Anfang auch lange Schmierblutungen?

            Das ist natürlich schade, wenn du sie jetzt bereits nach einem Jahr raus tun musst. Das Geld und dann musst du ja jetzt irgendwie anders verhüten.

            • Ich weiss garnicht wie lange aber Schon paar Monate und es ist einfach nur noch nervig.
              Regel hab ich letzten Monat z.b garnicht gehabt 🤷

              Schmierblutungen am Anfang hatte ich aber nicht, sonst mal bei deinem Fa nach fragen wie lange sowas an hält🤔

              Das wohl aber besser raus nehmen und anders verhüten anstatt sich so zu fühlen hat auch ja nichts 🙁

              • Ja klar, lieber dann rausnehmen.

                Hast du vorher auch schon hormonell verhütet? Pille?

                Ich hatte vor der Schwangerschaft die Pille genommen und auch gut vertragen. Hatte also auch mit der Pille keine Nebenwirkungen zum Glück. Mit der Spirale sollte ja die Hormonbelastung noch geringer sein.

                Es ist halt ein super bequemes Verhütungsmittel, solange man keine Nebenwirkungen hat...

      Ich hatte die Mirena. und habe sie mir nach 8 Monaten ziehen lassen. Für mich hatte die Spirale nichts gutes getan. Und ja diese Stimmungsschwankungen hatte ich auch massiv und Kopfschmerzen ... ich habe fast jeden Tag ne Ibu genommen, konnte es sonst nicht aushalten. Schmierblutungen hatte ich auch dauernd...stellte sich raus, dass diese von Polypen kamen, die ich beim Einsetzen noch nicht hatte...

      ich bin sehr froh, dieses Ding nicht mehr in mir ist. Für mich waren es "böse Hormone" , aber da sind wir Frauen ja dehr unterschiedlich.

      Mir war das Geld dann auch egal, denn es war kein Zustand mehr...

Top Diskussionen anzeigen