HILFE! - Probleme mit der gynefix Kupferkette

    • (1) 09.09.18 - 07:25

      Hallo meine Lieben, jetzt muss ich mich doch auch Mal zu Wort melden🙈 Ich habe mir im Mai, also vor 4 Monaten, die Gynefix Kupferkette einsetzen lassen. Abgesehen von den höllischen schmerzen (wie ich sie empfunden habe) und dem Depp,der sie mir eingesetzt hat, habe ich leider bis jetzt ganz viele Probleme.. 🙄
      Angefangen beim sex, wo ich manchmal echt richtig starke, stechende schmerzen habe, wenn mein Freund in mich eindringt. Das fühlt sich so an, als würde er an die Kupferkette andocken und sie in die Gebärmutter rein hämmern (Achtung, übertrieben dargestellt!) Er meinte auch er spürt den Faden?
      Bei meiner letzten Periode hatte ich auch nur Probleme. Ich wusste ja, das die Blutungen stärker sein können und auch die Regelschmerzen. Sind für mich zwei Dinge, die noch OK sind. Jetzt hatte ich aber 2 1/2 Wochen lang davor, so starke schmerzen in beiden Brüsten, das jeder Schritt weg getan hat und ich nicht mehr auf den Bauch liegen konnte. Alles war empfindlich und sobald ich den BH ausgezogen Habe, hätte ich heulen können 😣
      Als endlich meine Periode kam, gingen die schmerzen zum Glück vorbei. Jetzt, am 3 Tag der Periode, fingen aber die stechenden schmerzen im Unterleib bzw an der Gebärmutter an. Ich weiß nicht, ob ich einfach so schmerzempfindlich und eine kleine Mimose bin, aber dieses plötzliche, eklig stechende Gefühl, geht auch total auf die Psyche und mir wird oft, gleichzeitig schlecht.

      Allgemein alles was ich hier jetzt geschrieben habe, nagt wirklich an der Psyche. Wo sich dann fragen stellen wie: Liegt die Kupferkette vielleicht falsch oder akzeptiert mein Körper den Fremdkörper nicht ? Mach ich mir nach 4 Monaten umsonst Gedanken, weil sich das alles noch einspielen muss ?? Werden die Beschwerden gelindert, wenn ich meinen Körper noch mehr Zeit gebe ? Oder Kupferkette am besten ziehen lassen ? Wobei wo bekomm ich dann mein Geld zurück 😅 hat irgendjemand solche Erfahrungen gemacht wie ich, oder kennt sich irgendwie aus, das wäre schon eine riesen große Hilfe.
      Auch mein Freund wäre für jeden Tipp und Rat dankbar, weil ich durch die schmerzen und das gejammer wirklich im Moment sehr anstrengend bin 🙄🤷

      • Bist du bei Facebook? Da gibt es eine Gruppe dazu: Kupferspirale und Kupferkette

        (3) 13.09.18 - 14:12

        Huhu :)
        Ich bin neu. Ich hatte die gynefix 3 Jahre und war damit sehr zufrieden. Nichts desto trotz kann es vielleicht sein das dein Körper diese als Fremdkörper sieht und deswegen so reagiert. Oder du hast eine kuperallergie entwickelt. Ich würde mit dem Problem nicht allzu lange warten. Es kann auch sein das sich was entzündet hat. Ich hatte nie Probleme mit der Kette und würde sie mir auch wieder setzen lassen. Falls du noch Fragen hast kannst du diese gerne stellen. Wünsche dir eine gute Besserung.

Top Diskussionen anzeigen