Umstellung von "Still Pille" auf die normale Pille (velafee )

    • (1) 19.11.18 - 13:27

      Hallöchen ich bin schon seit 1 Monat langsam am Abstillen weil ich es stück für Stück machen wollte dir Umstellung auf die Milch Flasche und es klappt gut... wir sind tagsüber noch bei 1 still Mahlzeit (15 Uhr) , vor dem Schlafengehen 20 Uhr, nachts 1 mal und früh gegen 6 Uhr...
      Diese Woche lasse ich die Mahlzeit tagsüber auch weg mit stillen bzw ersetze sie durch die Flasche...
      Nehme ab heute die " normale Pille " von vor der Schwangerschaft ...

      Frage: geht denn damit sofort bzw schnell die Milch Produktion zurück ???

      LG wunschkind mit Bub 18 Wochen im Arm und Bub 7 an der Hand

      Ps... BITTE keine bösen " Hass Kommentare " bezüglich des Abstillens ich möchte es einfach nicht mehr... Punkt!!!!

      • (2) 19.11.18 - 14:13

        Das Abstillen ist deine Entscheidung und die darf jeder Treffen, wie er möchte. Ich hätte jedoch noch nicht die Pille gewechselt, solange noch gestillt wird. Auf ein paar Monate kommt es dann ja auch nicht drauf an. Allein wegen den Hormonen in der Milch hätte ich da irgendwie ein schlechtes Gewissen. Aber vielleicht sehe ich das auch etwas engstirnig, da ich mich während dem Stillen auch gegen die Stillpille entschieden habe (auch hier gehen minimal Hormone in die Milch über, die aber laut Studien keine bis eventuell nur leichte Nebenwirkungen haben).

        • Ja wollte ich auch eigentlich Warten... aber ich habe so Stimmungsschwankungen und bin seit der Einnahme ungenießbar... von meiner Beziehung ganz zu schweigen eine Katastrophe seit dem ich die Pille nehme nur noch auf autopilot seit Wochen...😪😪😪😪😪...
          Will das Ding einfach nur los werden

      Hallöchen
      Die Milch geht von der Pille nicht weg...
      Das Problem liegt an den Hormonen, die dort hochdosiert direkt in die Milch übergehen und dementsprechend beim trinken in dein Kind gelangen...
      Du darfst, wenn du jetzt schon die Pille genommen hast, nicht mehr stillen!!!
      Also ab sofort nur noch die Flasche und nicht mehr die Brust!!!

      Wann du abstillst, ist allein deine Entscheidung und geht nur dich und dein Baby etwas an...
      Aber jetzt eine hormonpille nehmen und stillen geht leider nicht...

      Alles liebe

    • Du darfst während des Stillens nur diese sogenannte Stillpille nehmen und keine anderen. Hat man das dir nicht gesagt? Du schadest damit dein Kind.

      • Nein hat man nicht gesagt... aber habe dann gestern nochmal beipackzettel gelesen wo es drin steht... das man die nicht in der still zeit nehmen sollte... habe nur gestern die eine genommen und heute früh wieder die still Pille... muss ich halt noch 2,3 Wochen nehmen bis wir mit dem Abstillen komplett durch sind...

Top Diskussionen anzeigen