Zwischenblutungen während Pille

    • (1) 11.12.18 - 07:37

      Hallo ihr lieben,
      Ich nehme nun wieder die Pille seid ca 4,5 Monaten. Immer ab der 11. Pille fangen dann die Blutungen an, diese dauern dann immer so um die 12-16 Tage (nehme die Pille trotzdem normal weiterhin ein) sobald ich dann in die PillenPause gehe sind die mal kurz weg und kommen dann natürlich wieder das ganze geht seid Beginn der Einnahme vor 4,5 Monaten und ich werde langsam noch verrückt dabei.. habt ihr eine Idee weshalb ich immer wieder die blutungen bekomme? Mein FA sagte dazu ich solle sie weiterhin so nehmen der Körper müsste sich erst mal wieder dran gewöhnen, aber solange und dann auch so viel hatte ich das noch nie..

      Ich hoffe jemand kann dazu was sagen und hatte so etwas vielleicht auch schon mal gehabt :)

      • Hallo,

        ich würde mich mal von einem anderen Arzt beraten lassen an Deiner Stelle.

        Mein alter Gyn meinte auch 2 Jahre lang, der Körper müsse sich an die Goldspirale gewöhnen... :-[ Habe das Gefühl, bei manchen ist das die Standard-Antwort wenns Probleme gibt.

        Vielleicht ist es einfach das falsche Präparat für Dich. Deswegen lieber Zweitmeinung und evtl über eine andere Methode nachdenken.

        Ich hoffe, es gibt sich bald!
        Alles Gute!

Top Diskussionen anzeigen