Pille danach nach dem Eisprung

    • (1) 26.12.18 - 14:20

      Hallo!
      Ich nehmen meine Pille quasi seit 3 /4 Jahren eigentlich fehlerfrei( kommen aber ab und zu leider mal vor). Vor kurzem hatte ich dann meine 7 tägige pillenpause und danach habe ich nur 4 Pillen genommen.(da meine bestellte pillenpackung nicht ankam und ich im Urlaub war.) worauf ich wieder eine „blutungspause“ hatte die aber zirka 8/9 Tage ging worauf ich 7 Tage korrekt die Pille eingenommen habe. Dann habe ich am 7. Tag wo ich die Pille korrekt eingenommen habe mit meinem Freund geschlafen ( das war leider die Zeit meines Eisprungs) und 4 Tage später habe ich dann die Pille danach(ellaone) genommen. Wie groß stehen die Chancen das ich jetzt schwanger bin? Für einen Test ist es noch zu früh.

      • Unter der Pilleneinnahme hat man keine fruchtbaren Tage und berechnen lässt sich der ES in dem Fall auch nicht. Durch die ganzen Einnahmefehler die du hattest, wäre es möglich dass ein Eisprung stattgefunden hat, wenn du nicht schwanger werden wolltest hättet ihr beide ein Kondom nehmen müssen. Und ob die Pille danach noch gewirkt hat, hängt leider vom ES ab.. Wenn der schon war, bringt auch die Pille danach nichts.
        Gewissheit wird dir nur ein Schwangerschaftstest bringen!

      “eigentlich“ verhindert die Pille den eisprung. Trotzdem du sie so durcheinander genommen hast, glaube ich nicht, dass du direkt nen eisprung hattest.
      Für alle Fälle beim nächsten mal vllt einfach ein komdom drüber........

      • Das mache ich normal immer aber da ist es leider mal anders gelaufen und natürlich bin ich mir bewusst das ich auch schlauer hätte handeln können. Vielen Dank !

Top Diskussionen anzeigen