Paar Fragen zur Kupferkette

    • (1) 26.12.18 - 20:04

      Nabend zusammen und frohe Weihnachten erstmal,

      Nach langem Hin und Her habe ich mir überlegt, die Kupferkette einsetzen zu lassen, da sie doch weniger Komplikationen als die Spirale hat und ich die Pille nicht mehr nehmen will.
      Hat jemand sich die Kupferkette einsetzen Lassen und kann mir davon berichten?
      Spürt der Mann beim Sex den Faden und kann die versehentlich in den Muttermund verrutschen? Ist es eigentlich möglich Tampons während der Periode zu tragen oder verrutscht die Schnur beim Einsetzen des Tampons?

      Liebe Grüße

      • Hallo,

        ich habe mir die Gynefix vor 2 Jahren als Notfallverhütung einsetzen lassen und bereue es nicht.
        Das Einsetzen an sich war bei etwas schwierig, da ich meine Periode zu dem Zeitpunkt nicht hatte und somit das Ganze etwas schmerzhafter war (sollte während der Periode eingesetzt werden, da der Muttermund leicht geöffnet ist)

        Mein Freund hat den Faden Anfangs gespürt aber mit der Zeit wird er weicher und er spürte ihn nicht mehr. Im Notfall kann dein Frauenarzt den Faden im Nachhinein noch etwas kürzen. Er kann in den Muttermund rutschen aber das ist nicht so schlimm. Der Faden rutscht von alleine irgendwann wieder raus. :)

        Mit Tampons hatte ich nie Probleme. Alles easy !
        Außerdem kann man zur Kontrolle nach dem Faden tasten.

        LG

Top Diskussionen anzeigen