Neuanfang Lamuna30

    • (1) 03.01.19 - 21:45

      Hallo

      Ich habe mir im Dezember die Pille Lamuna30 verschreiben lassen, die ich früher vor der SS schon genommen hatte. Wenn man neu mit der Pille anfängt, soll man sie ja am besten am 1. Tag der Periode einnehmen.
      Meine Periode sollte am 1.1. beginnen. Abends hatte ich auch leichte Krämpfe und eine leichte Blutung. Also hab ich abends gegen 22 Uhr die 1. Pille genommen. Ich möchte sie auch gerne abends vorm Schlafen gehen nehmen.
      So nun ist es aber so, dass ich seit der 1. Pilleneinnahme keine Blutung mehr habe. Also sie fing nie richtig an.
      Hab ich sie also zu früh eingenommen und hätte einen Tag warten sollen? Oder ist die Pille dafür verantwortlich?
      Schwanger bin ich nicht, hab zur Sicherheit einen Test gemacht.
      Ich kann mich nicht mehr daran erinnern wie es früher war, als ich mit 15 Jahren angefangen habe die Pille zu nehmen.

      Besteht jetzt diesen Zyklus ein sicherer Schutz (dann nach 7d Pille) oder sollte ich mit Kondom verhüten?

Top Diskussionen anzeigen