Einnahme Visanne - wann hören Blutungen auf

    • (1) 18.01.19 - 14:22

      Hallo ihr Lieben,
      Seit letztem Samstag nehme ich die Visanne zur Behandlung meiner Endo. Habe mit der Einnahme am ersten Tag der Mens begonnen. Es blutet noch immer..Habe gedacht dass es sich rasch erledigt und die Blutung “verschwindet“
      (Habe schon ein Kind und nehme die Visanne damit sich die Endo nicht weiter ausbreitet da wir gggf noch ein weiteres Kind möchten - möchten aber noch nicht jetzt planen)
      Kann mir einer was dazu sagen?

Top Diskussionen anzeigen