Neue Pille verschrieben bekommen

    • (1) 14.02.19 - 13:44

      Habe heute von meiner Frauenärztin eine neue Pille verschrieben bekommen, die desirett. Darf meine maitalon wohl nicht mehr nehmen wegen Migräne obwohl ich mit der super zufrieden bin. Jetzt stand im Internet das die Pille sehr unsicher ist und man genau auf die Zeiten achten muss. ( ist bei mir ja eher schlecht wegen schichtdienst und brauche ne relativ sichere Verhütung wegen diversen Medikamenten die einem ungeborenen schaden könnten) kann mir da vielleicht Erfahrungen oder näheres zu sagen? Außerdem meinte die Ärztin wenn eine Blutung Auftritt soll ich 2 Tabletten nehmen weil sie dann zu niedrig dosiert sein könnte. Bin jetzt irgendwie verunsichert 😂 hab auch keine Lust auf andauernde zwischenblutungen..

      Lg

Top Diskussionen anzeigen