Pille nach der Geburt

Thumbnail Zoom

Huhu
Ich hab heute die Leona verschrieben bekommen mit dem Hinweis mit Beginn der monatsblutung zu startenđŸ€” Aber wenn das ja jetzt noch Wochen/monatelang dauert vielleicht (irgendwie hab ich da nicht nach gefragt beim FA .. 🙈) in der packungsbeilage steht was zur Einnahme nach der Geburt aber ich bin unsicher ob ich das richtig verstehe .. herkönnt ihr mal aufs Bild schauen? Heisst das ich kann starten wann ich möchte und muss dann aber 7 Tage zusĂ€tzlich verhĂŒtenđŸ€”
Dankeschön :)
Hibbeline mit klein Christopher (morgen 7wochen alt)

1

Ich hab die gleiche Pille verschrieben bekommen nach Geburt meiner Tochter...

Ich habe gewartet... nach dem wochenfluss bekam ich nach ca 3 Wochen meine Periode und konnte somit beginnen... ich wĂŒrde noch ein Weilchen warten.. notfalls nĂ€chste woche nochmal zum Frauenarzt
Aber wie gesagt ich wĂŒrde warten bis deine GebĂ€rmutter nochmal "arbeitet" und dann beginnen.

2

Ich schließe mich mal an. Hab auch diese Pille. Noch keine Periode. Merke aber alle 4 Wochen fĂŒr ein paar Tage im Ziehen im Bauch, als wenn es wĂ€re. WĂŒrde die Pille gern am ersten Tag des "Ziehens" nehmen, vielleicht löst sie dann am Ende eines Zyklus die Periode aus. Aber ab wann ist sicher verhĂŒtet? đŸ€”

3

du stillst nicht, also sollte die Blutung doch bald einsetzen.