Pille abgesetzt vor einem Jahr

Hallo zusammen,

Ich habe vor einem Jahr die Pille *Maxim“ abgesetzt . Am Anfang ging es mir echt gut nach dem absetzen der Pille. Seit Januar renne ich von Arzt zu Arzt, da ich ständig Panikattacken habe, mittlerweile ist es so schlimm, dass ich mich nicht mehr aus dem Haus traue. Mir wurde jetzt gesagt das dass Nebenwirkungen vom absetzen sein können.
Hat vielleicht jemand Erfahrung damit gemacht ? Gibt es irgendwelche Tipps ?
Lg
Biene

1

Hallo,
die Tipps sind die gleichen wie beim Schwangerwerden nach dem Pillenabsetzen. Die erste 2 Wochen des Zyklus Himbeerblättertee und die nächsten 2 Frauenmanteltee. Diese sollten deine eigenen Hormone wieder in Balance bringen. Ein Versuch ist es mE immer wert, da der Preis gering und die zusätzlichen Nebenwirkung bis "igitt der Tee schon wieder" nicht vorhanden.

Gruß