Spirale Kyleena

Hallo ihr Lieben,
meine Tochter ist nun 4 Monate alt und vor drei Wochen habe ich mir die Hormonspirale Kyleena legen lassen. Seither habe ich Blutungen - meine Ärztin sagt das ist okay. Kann mir jemand von euch sagen wie lang das bei euch angehalten hat? Natürlich ist das bei jeder Frau anders, aber eure Erfahrungen würden mich interessieren. Liebe Grüße 😘

1

Hast du sie dir während der Periode legen lassen?

Man spricht ja immer von einer Eingewöhnungszeit von 3 Monaten. Aber wie bei jeder östrogenfreien Verhütung, ob Pille oder Spirale kann es immer zu Blutungen, meist zu Schmierbltungen kommen.

Entweder wartest du noch ab oder lässt sie dir wieder ziehen. Auch wenn die Spirale zu groß ist, kann sie Blutungen machen.

2

Nein, da ich bereits ein Kind geboren habe, hat es meine Ärztin außerhalb der Periode gemacht. Sie hat es vorher ausgemessen und meinte es passt. Bin auch sehr zufrieden mit meiner Ärztin - also ich vertraue ihr. Am Mittwoch wird die Lage kontrolliert. Wenn du sagst, es kann bis zu 3 Monaten dauern, bin ich dir erstmal für deine Antwort dankbar. Dann scheint es ja normal zu sein.