Kyleena Spirale

Guten Abend.

Ich habe mir am 14.07 (also vor gut 3Wochen) die Kyleena legen lassen. Vor der Schwangerschaft hatte ich die Mirena mit der ich sehr zufrieden war. Allerdings hatte ich da nicht noch 3Wochen nach dem legen immer noch täglich diese Blutung. Ist das normal? Wann hört das auf? Ich blute jetzt quasi seit der Entbindung am 19.05. fast durchgehend... und so langsam nervt es mich ,und meinem Schatz natürlich auch, sehr.
Sollte ich Montag bei meiner FÄ anrufen?
Rückholfaden ist tastbar. 🤷‍♀️ habe ich nur heute mal ertastet.

Danke für eure Antworten.

1

Hallo,
ich würde einen Termin beim FA machen.
Bei mir war es genauso und dann hat sich meine Spirale verabschiedet, nach nicht mal 4 Wochen. Kann ja froh sein, dass ich es gemerkt habe.
Ich möchte jetzt keine Angst machen- ist nur meine Erfahrung! Es steht in der Beschreibung auch drin, das die ersten 3 Monate immer wieder Schmierblutungen auftreten können.

Hoffe bei dir läuft es besser!

2

Danke dir...

Das sind keine schmierblutungen sondern richtig Periodenartige Blutungen.
Mein rückholfaden ist ja zu ertasten, da sollte die Lage doch aber dann in Ordnung sein...oder nicht?
Wie hast du gemerkt, dass sich die Spirale verabschiedet hat? Hattest du Schmerzen o.ä?

8

Mal blöd gefragt, aber wie ist das eigentlich wenn man sich die Spirale einsetzten lässt und diese dann so früh verliert? Bekommt man die dann vom Frauenarzt ersetzt? Oder muss man das dann wieder voll bezahlen?

3

Die Kyleena ist ja niedriger dosiert. Vielleicht reicht dir dieser Gehalt nicht aus, um die Blutung zu stoppen. Deshalb verstehe ich nicht, warum nicht gleich wieder die Mirena gelegt wurde, wenn du damit zufrieden warst. Man sollte nicht immer hin und her wechseln.

4

Meine FÄ meinte das die Kyleena neu ist und eigentlich genau so wie die Mirena ist Plus die Vorteile der Jaydess. Also die Größe und die niedrigere Dosierung.
Mir war nicht klar, dass mit einer niedrigen Dosierung die Blutung ständig bestehen bleibt. Ich dachte davon würde ich nichts merken. Naja, ich werde morgen mal dort anrufen und fragen ob das so normal ist und wielange ich jetzt mit Blutungen noch rumlaufen soll 😕

5

Habe für morgen 11:30 einen Termin. Sie sagte das sollte eigentlich nicht so lange anhalten 🤷‍♀️

weitere Kommentare laden
9

Ahhh, hatte vergessen zu antworten...sorry



Es ist wohl tatsächlich nicht normal. Die Lage der Spirale ist aber Perfekt.
Sie wollte mor zusätzlich eine Pille verschreiben, geht aber nicht weil ich stille und die Stillpille wohl nicht kompatibel mit der Spirale ist 🤷‍♀️
Naja abwarten und Tee trinken... in 3Wochen bin ich eh nochmal da, wegen der Lage Kontrolle.
Momentan habe ich zwar noch täglich Blutung aber nicht mehr den ganzen Tag über. Es ist mal stärker und mal schwächer.