Verhütung bei nicht abgeschlossener baby Planung?

Hallo ihr,

Wie sind denn eure Erfahrungen mit den Minipillen die ausschließlich gestagen enthalten?

Wir wollen evt. In ein zwei Jahren noch ein Kind. Bis dahin mit kondom zu verhüten ist nicht unsere Ideal Lösung.

Spirale möchte ich nicht. Bleibt nur die Mini Pille. Hat jemand Erfahrungen wie schnell er danach wieder schwanger wurde und ob das gestagen sich stark ausgewirkt hat auf das körperliche befinden und das stillen?

PS ich Stille voll. Kleiner ist gerade mal 7 Wochen.

Liebe Grüße und schönes WE

1

Hallo.
Ich hab zwischen den Kindern 2,5 Jahre die Mini/Stillpille genommen, hatte nach dem Abstillen hin und wieder mal Schmierblutungen was völlig normal ist. Abgesetzt hab ich sie Ende Jan 19, bis ich meine Periode bekommen habe hat es einen Zyklus gedauert. Den Positiven SST hielt ich im März 20 in der Hand, Geboren ist der Kleine Ende November. Ich hatte Zyklen zwischen 28 und 35 Tagen was das ganze etwas erschwert hatte. Das kann aber bei jedem anders sein.

Mit dem Stillen hatte ich keine Probleme.

LG 🌺

2

Hallo,

Ja so pauschal kann man rs nicht sagen, aber solange es danach überhaupt recht problemlos möglich ist... Gut die normale Pille hab ich ca. Ein zwei Jahre genommen und es hat nur 5 monate nach dem absetzen gebraucht bis ich schwanger war.

Ich tendiere schon stark zur Mini Pille. Hat es dich hormonell gesehen unterstützt was stimmungsschwankungen und ähnliches betrifft?

Liebe Grüße ☺️

3

Ich hatte keine Probleme mit Stimmungsschwankungen und fand es ganz gut damit zu verhüten. Spirale kam da für uns auch nicht in Frage.Erst jetzt nach unserem zweiten hab ich mir die Kupferspirale legen lassen.