Pillenpause überschritten!!

Hallöchen,

weiß gar nicht wie ich anfangen soll! #kratz

Also ich hätte am 04.01 mit der neuen Pillenpackung anfangen müssen! Aber da ich am 05.01 ersten eh zur Ärtzin musste um mir mein Rezept zu holen, dachte ich wäre ein tag nicht schlimm. Außerdem wollte Sie mich eh noch sprechen aber naja wie es so kam, hatte sie keine Zeit und schrieb mir einfach ein Rezept aus.

Dann fuhr ich schnell zur Apotheke, tja wie solls schlimmer kommen, mussten sie die Pille erst bestellen und da bei uns Feiertag am Samstag war ging das erst zu montag.:-[

Und am Montag kam der Hammer, hatten sie die vergessen zu bestellen. Ich hätte #heul können vor Wut. Hätte ich das vorher gewusst wäre ich zu einer anderen Apotheke gefahren. #schein

Ende gut alles gut, habe ich sie jetzt doch, nun (jetzt komme ich zu meiner eigentlichen Frage) habe ich 5Tage überschritten. Soll ich die Trotzdem nehmen oder diesen Monat aussetzen und weiter mit Kondom verhüten????

1

Da der Schutz nicht mehr gegeben ist, wären es Perlen (in dem Fall Pillen) vor die Säue geschmissen. Ich würde diesen Zyklus weiter mit Kondom verhüten und dann am ersten Tag der nächsten Regel neu anfangen.

LG
mupsel

2

Hi,
ich würde auch erst am ersten Tag der nä. Regel wieder mit Pille beginnen.
Doof, aber kommt vor.
Lg
Judith