Wann pendelt sich der Zyklus nach der DreiMonatsSpritze wieder ein?!

Hallo Leute,

Ich habe meine Dreimonatsspitze das letzte mal am 12. Mai 2006 bekommen und meine Regel noch nicht bekommen.
Ich war bei meiner Frauenärtzin und die meinte das es normal wäre das das solange dauert,bis die Regel kommt bis zum 1 Jahr.
Ich fühle Mich nicht so wohl wenn das solange dauert weil Ich gerne Kinder haben möchte,ein Familie gründen möchte und der Kinderwunsch ist bei mein Mann und Mir da!

MFG Enie78!!!#klee

1

Dann war wohl die DMS nicht die richtige wahl für dich. Manche haben sofort nach Absetzen wieder einen Zyklus - meine Ärztin warnte mich damals auch auf eine 2jährige Wartedauer vor bis sich der zyklus normalisieren könnte - im mittel soll es aber 1 bis 1/2 Jahre dauern.

LG sissy

2

Mich ärgert es immer und immer wieder, dass die Frauenärzt wohl nicht richtig aufklären. Ich hatte die DMS auch, war so weit auch zufrieden, bis ich 2 positive Schwangerschaftstest in der Hand hatte. (Hatte dann einen Abgang)
Ich versteh nicht, warum man die Spritze verabreicht, wenn ein Kinderwunsch besteht, bzw. wenn die Frauen noch jung sind, denn bei der Spritze kann es auch zur Unfruchtbarkeit kommen, was so gut wie nie erwähnt wird.
Hab hier schon oft geschrieben, dass meiner Meinung nach die DMS nur etwas für Frauen ist, die mit dem Kinderwunsch abgeschlossen haben und sich nicht sterilisieren lassen wollen.
Die DMS ist auch für Sportlerinnen entwickelt worden, damit sie eben keine Regelbeschwerden mehr haben.
Du kannst auch mal bei google schauen, welche Vor-und Nachtteile die DMS hat, da steht auch mit drin, dass es eben leider recht lange dauern kann, bis sich der Zyklus wieder richtig einspielt.
Ich drück Dir daumen, dass dies bald der Fall ist und Ihr bald ein kleines, gesundes Baby in den Armen halten könnt.

Liebe Grüße