Yasminelle und Blutungen seit Einnahme

Hallo!
Ich nehme die Yasminelle und es ist meine erste Pille und ich nehme sie auch erst seit 2 Wochen.
Hab eine Pille verschreiben lassen, wegen Akne und zur Verhütung.
Seither wurden die Pickel aber mehr (außer in den ersten 2 Tagen wars weniger als sonst) aber jetzt viel mehr.
Und meine Periode hört nicht mehr auf, eigentlich nervt das.
Also seit dem ersten Tag der Einnahme hat sie nicht mehr aufgehört.
Ich habe dauernd Blutungen.
Ging es jemand ähnlich oder denkt ihr dass das normal ist am Anfang und bald aufhört??
Hatte auch Brustspannen in den letzten Tagen, aber das ist noch nicht so schlimm.
Außerdem schwitze ich seither stark, aber das steht ja auch in als Nebenwirkung in der Packungsbeilage drin. Habe auch andere Nebenwirkungen, die ich persönlich aber nicht so extrem finde.
Ich habe gleich eine 6-Monatspackung bekommen,
hoffe mal dass das mit den Pickeln, Periode, etc noch besser wird.
Hatte eigentlich gedacht, dass man die Nebenwirkungen erst nach ein paar Monaten merkt, aber irgendwie doch schon nach so kurzer Zeit.
Liebe Grüße

1

Hallo
ich würde mal deinen FA anrufen!! Ich finde das überhaupt nicht normal! ich nehme seit 2 Jahren die Pille (Minerva) und hatte nie solche Probleme. Erst seit ein paar Monaten habe ich ein paar Nebenwirkungen festgestellt. Ich ging natürlich zum FA und der gab mir die Jasminelle. Nehme sie jetzt seit einem Monat, aber jetzt ist alles wieder gut.
Ich würde sofort nachfragen, weil vorallem das mit den Blutungen finde ich ziemlich schockierend! 2 Wochen! Das ist eindeutig zu viel! #schock Ich hätte schon längst Panik mit all diesen Nebenwirkungen. Lass das mal klären, und zwar so schnell wie möglich!
Hoffe konnte dir ein bisschen helfen.
Liebe Grüsse

2

hallo ich hatte die selbe pille wie du nach der geburt meines sohnes im sep, habe ich sie mir verschreiben lassen und hatte auch nur meine regel schrecklich, dann habe ich nach ner zeit auf dem nuvaring gewechselt und das ist viel viel besser. kann sein das die pille zu wenig homone hat den sie ist schon fast das geringste homonpreparat was es gibt (Yasminelle meine ich )