Frühchen reist Augen so weit auf

Hallo,
mache mir Sorgen um meine Tochter. Sie kam im Dezember bei 33+5 zur Welt. Wenn sie wach ist reist sie ihre Augen immer so weit auf. Sieht wirklich beängstigend aus. Sie schaut nicht mal 3 Minuten ganz normal. Hat das was mit Frühchen sein zu tun? Kennt das jemand?
Danke schonmal!!

1

huhu,

froschi kam bei 32+6 und auch er reißt die augen soweit auf...ich sag dann immer, sieht aus wie ein wolf beim kacken *rofl*

ich weiß nicht, obs gefährlich ist...der kinderarzt äußerte sich nicht weiter dazu. und unterbinden kann mans eh nicht, also denke ich, da passiert schon nix...

2

hallo!

sind die auge deiner tochter schon kontrolliert worden? macht sie das speziell wenn sie einen lichtreiz im raum wahr nimmt? (also wechsel von schatten ins licht) meine jungs, da kann ich mich noch sehr gut erinnern haben das immer gemacht wenn wir mit dem auto durch ein tunnel gefahren sind, was ja einen starken lichtreiz für die augen darstelle. meine söhne haben alle 3 eine brille bekommen, ob es aber damit zusammenhängt, dass sie auch so die augen aufgerissen haben dass kann ich wirklich nicht bestätigen. übrigens waren von meinen jungs nur das erste ein frühchen und das ein spätes frühchen wie es hier im forum liebevoll genannt wird :-)

ich würde die kleine mal beim augenarzt vorstellen :-)

lg corinna