Hypospadie Grad 1wer kennt das bei Frühchen???

Hallo

mein Sohn hat Hypospadie Grad 1? Kennt das jemand bei Frühchen?
LG
Monique

1

Meiner hat eine. Allerdings nur eine ganz ganz leichte Form. D.h. die Vorhaut ist gespalten (sieht unschön aus, aber man gewöhnt sich dran). Die Harnröhre kommt bei ihm aber da raus, wo sie sein soll . Es ist also keine Behinderung beim Urinieren da.

Wie ist es bei euch? Soll übrigens bei Frühchen relativ häufig vorkommen (hab ich irgendwo mal gelesen)

6

Die Ärzte auf der Frühchenstation sagten das ist Grad 1 zum Spezialisten müssen wir am 01.08. da wird dann entschieden ob und wie...wir wissen auch nicht wie wir entscheiden sollen wenn es nur der kosmetik halber gemacht werden soll, den urinieren kann er auch...na mal sehen was die Ärzte sagen. sollt ihr den auch noch mal zum spezialisten wegen oP?
LG

2

Hallo,

mein Sohn hat(te) eine Hypospadie 2. Grades. Er wurde mit 2 Jahren operiert und es blieb zum Glück bei einer OP.

Viele Grüße

3

Guten Abend,

Mein Sohn ist auch ein Frühchen (mittlerweile aber 4 Jahre alt) und hatte auch eine Hypospadie 1. Grades. Wurde mit gut einem Jahr operiert und jetzt ist alles in Ordnung.

MfG
ulli-mali

4

Hallo,
wir hatten eine Hypospadie zwischen Grad 1 und 2. Als Frühchen würde ich uns mit 36+5 aber nicht wirklich bezeichnen.
WAs ich aber unbedingt loswerden will: geh unbedingt zu einem Spezialisten, in Deutschland gibt es nur zwei wirkliche Spezialisten, bei einem davon waren wir. Kannst mich gerne anschreiben wenn du nähere Infos brauchst.
Wir haben zwei OPs hinter uns und ich muss sagen dass ich so viel Pfusch bei Hypospadie-OPs gesehen habe bei Leuten die es einfach im örtlichen KH haben machen lassen. Davon kann ich nur abraten da es eine sehr heikle OP ist und viel Erfahrung erfordert.
Informiere dich so früh wie möglich - wie alt ist denn euer Kleiner?

Falls du Infos brauchst - einfach melden!

Lg, Fritzi

5

Hallo,
Noel ist 15 Monate, an dem Termin ist er dann 16 Monate. Unser Kinderarzt hat uns das Kinderkrankenhaus in Hamburg Altona empfohlen da dort eine Ärztin ist die sich auf Hypospadie bei kindern spezialisiert hat. Es stellt sich ja die Frage ob das überhaupt operiert werden muß nur wegen der kosmetik.... den pischern kann er..

Gib mir doch gerne mal die Infos dann kann ich da im Internet ein bißchen nach lesen. Vielen Dank..
LG
Monique und Noel

7

Hallo,

unsere OP ist nun 4 Wo her - 3.Gradig, kein Frühchen, heute 11 Monate alt, aber egal. Ich rate Dir nur auch, informiere Dich gut und geh zu einem Spezialisten, egal wieweit ihr dafür fahren müsst!!! Hypospadie ist ein heikles Thema und während unseres Klinikaufenthaltes habe ich soviele Geschichten gehört,.... Wir waren in Offenbach. Und sind seeeeehr zufrieden.

8

Hallo,
Mein Sohn ist auch ein Frühchen. Ich habe aber gehört, dass es damit nichts zu tun hat.

Jeder 300. Junge in Deutschland hat es. Auch von mir ein gut gemeinter Rat. Bitte fahrt zu einem Spezialisten. Viele Ärzte sagen dir, kein Problem wir machen es, die verschlimmern es eher. Google nach Hypospadie dann wirst du bestimmt fündig! Mein Sohn hatte eine Hypospadie 3. Grades. Wir haben jetzt unsere hoffentlich letzte OP hinter uns.

9

Hallo,
danke für die Antwort. Wir waren bei Prof.Hadidi ein Spezialist in Offenbach. Der hat festgestellt das unser Sohn Grad2-3 hat. Hier in Hamburg im Altonaer Kinderkrankenhaus haben die nicht mal den Grad erkannt, schrecklich....

Nun hat unser Sohn da im Januar einen op-termin.Wo habt ihr das den operieren lassen? und ist alles gut gegangen?
LG