Bayley 2 Test

Hallo đŸ™‹â€â™€ïžđŸ˜Š

Ich habe eine Frage an alle, die den Bayley 2 Test schon hinter sich haben.

Meine Zwillinge (geboren bei SSW 27+1) haben Ende November zum korrigierten 2. Geburtstag den Termin zum Bayley 2 Test im SPZ.
Bisher sind beide MĂ€dels zum GlĂŒck vollkommen altersgerecht entwickelt. Zumindest ist bisher nichts auffĂ€llig gewesen. Auch die U7 beim Kinderarzt vor ein paar Wochen war unauffĂ€llig.
Und wenn ich die Entwicklung zu unserer großen Tochter, die kein FrĂŒhchen war, vergleiche, fĂ€llt mir auch nichts negatives auf.

Trotzdem interessiert mich schon mal, was bei dem Test alles so gemacht wird.

Was wird denn da genau gemacht? Also welche Sachen mussten die Kinder zeigen/machen?

Wir haben jetzt 2 Termine pro Kind (je 1 1/2 Stunden) bekommen.

Vielen Dank schon mal fĂŒr die Antworten

Viele GrĂŒĂŸe

1

Lass es einfach auf dich zukommen. Man spielt einfach mit ihnen. Wenn ich jetzt sagen wĂŒrde was genau, Egal was nan sich vornimmt ... man 'ĂŒbt doch und verfĂ€lscht das Ergebnis. Es geht nicht darum dass Kinder ihn bestehen sondern dass förderbedarf rechtzeitig erkannt wird Ausserdem wiegt er oft in trĂŒgerisch Sicherheit da die meisten FrĂŒhchen ihre Verzögerungen erst im Kindergartenalter-Schulalter entwickeln. So wars auch bei uns, baylay ohne Befund und doch rennen wir seit 3 Jahren jetzt 1-3 mal die Woche von Therapie zu Therapie.

Ihr werdet euren Weg finden und gehen, alles Gute euch