Fr├╝hchen 34ssw - niedriges Gewicht ­čĺÖ

Hallo ihr lieben! Wir haben Montag bei 33+5 ausgekugelt. Unser kleiner Mann kam mit 41cm und 1480g zur Welt. So macht er sich wirklich gut, er atmet alleine und kann auch seine Temperatur schon halten. Allerdings bereitet sein Gewicht und seine Gr├Â├če etwas Sorge. Auch das Trinken klappt noch nicht so ganz. Ansonsten sind sie total zufrieden mit ihm. Ich w├╝rde mich ├╝ber eure Erfahrungen freuen. Habt ihr Fr├╝hchen mit einem ├Ąhnlichem Gewicht und wie lange musstet ihr im Krankenhaus bleiben? Bzw mit welchem Gewicht wurdet ihr dann entlassen?

1

Hallo
Ich habe bei 34+1 ausgekugelt und das Gewicht meines Sohnes lag da bei knappen 2kg. Wir sind mit dem gewicht nach 10 Tagen entlassen worden.
Wobei es bei unserem KH eher um die F├Ąhigkeit ging:
W├Ąrme halten
Ohne magensonde essen
Alleine atmen
F├╝hl dich gedr├╝ckt

2

Unser Sohn kam 33+2 mit 45 cm und 2400 g auf die Welt.....er hatte auch eine Trinkschw├Ąche. Jetzt wiegt er mit 29 Wochen (unkorrigiert) 9,5 kg!

3

Unser Junior kam bei 32+2 mit 41cm und 1470g auf die Welt
Er wurde wegen einer Unterversorgung per Sectio geholt.

Mitlerweile isr er 15 Monate (korrigiert 13) und wiegt 10kg,misst 76cm und isst uns die Haare vom Kopf und er hat super aufgeholt

In der Klinik war er 4 Wochen, entlassen wurde er mit 2030g ­čÖâ die Magensonde hatte er bis 4 Tage vor Entlassung, ab dann wurde er vollgestillt.

Atmen und W├Ąrme halten und trinken lernen kostet viel Energie, das ist klar dass der Kleine noch m├╝de ist und noch nicht so super trinkt.

Alles Gute w├╝nsch ich euch ­čÖâ

4

Wir haben es bei 34+1 geschafft.. 2190g/43cm und 2430g/44cm.. Erst abgenommen..lange stagniert..nach 15 Tagen zugenommen, nach insgesamt 18 Tagen sind wir mit 2500g und 2700g nach Hause.

N├Ąchste Woche werden sie f├╝nf und sind altersentsprechend gro├č und tendenziell ├╝berdurchschnittlich schwer ;)

5

Meine kleine kam bei 33+6 mit einem ganzen Kilo mehr, deshalb wahrscheinlich eher nicht vergleichbarÔÇŽ aber was ich sagen kann ist, dass bei uns in der Klinik das Gewicht zur im Grunde egal ist! Ab 36+0 d├╝rfen die W├╝rmer gehen wenn
- Kreislaufstabil (keine S├Ąttigungsabf├Ąlle oder Bradykardien)
- die W├Ąrme gehalten werden kann
- sie alleine ausreichend trinken k├Ânnen
- sie zunehmen

Ich w├╝nsche euch alles Gute ­čŹÇ

6

Herzlichen Gl├╝ckwunsch zur Geburt.
Meine Maus wurde aufgrund der Wachstumsverz├Âgerung bei 34+0 mit einem Gewicht von 1530g und 39 cm geholt.
Sie war 30 Tage im KH, wobei 14 Tage Covid positiv. Ihr Problem war auch das Trinken.
Sie wurde mit einem Gewicht von 2400g entlassen.
Wachstum ist noch immer z├Ąh. Hrute ist soe 5 Monate alt und misst 56 cm, sonst zeigt sie bislang keine Auff├Ąlligkeiten.
W├╝nsche euch alles Gute

7

Hatte die kleine Maus scbon corona? ­čśČ

8

Ja leider. Sie wurde auf der IMC unter Quarant├Ąne gestellt. Niemand durfte zu ihr