Update: GebĂ€rmutterhals 0,5 cm in der 27 Ssw. Wie lange habt ihr mit so einem Befund ausgehalten. Brauche positive Erfahrungen 🍀

Hallo ihr Lieben,
hatte schon hier von mir Berichtet.
Ab Freitag bin ich in der 28 Ssw.
Liege seit 4 Wochen im Krankenhaus, habe einen Pessarring und GebÀrmutterhals ist jetzt nur noch bei 0,5.
Lag die letzten Tage auf der Geburtenstation, da ich starken Druck nach unten verspĂŒrt hatte und Unterleibschmerzen. Habe jetzt Wehenhemmer bekommen und bekomme ich weiterhin. Das hilft auch wirklich gut, wobei man keine Wehen auf ctg gesehen hat. Mit Lungenreife bin ich jetzt auch durch.
Wie lange habt ihr mit so einer GebÀrmutterhalslÀnge ausgehalten?
Brauche positiven Zuspruch.
Danke euch ❀

1

Hallöchen,

bei mir wurde der Pessar Cerclage an 28+5 eingesetzt. An 28+3 musste ich ins KH wegen VerkĂŒrzung des GebĂ€rmutterhalses auf 1,5 cm. War 9 Tage im Krankenhaus. Man gab mir die Lungenreife, den Ring, Magnesium, Wehenhemmer und da ich nicht laufen durfte noch Thrombosespritzen. Nach den 9 Tagen wollte ich unbedingt nach Hause. Da habe ich keine Medikamente mehr im Krankenhaus bekommen und lag da nur im Bett. Zuhause musste ich dann weiter Magnesium nehmen und die Thrombosespritzen, bis meine FrauenĂ€rztin gesagt hat, dass ich die Spritzen weglassen kann/soll. Ich habe eine körperliche Schonung empfohlen bekommen und bin nicht ans Bett gefesselt. An 31+1 hatte ich nur noch einen GMH von 1 cm. Habe in den letzten Tagen ein starkes Stechen in der Scheide. Meistens immer wenn ich laufe.

Heute an 33+1 war ich wieder beim Frauenarzt und da war der GebÀrmutterhals wieder bei 3,03 cm. Dank dem Ring der eingesetzt wurde.

Also alles ist möglich, nicht die Hoffnung aufgeben.



Alles Gute;-)

6

Leider ist mein GebÀrmutterhals schon seit 4 Wochen auf 1,9 - 1,0 cm. Und hat sich immer weiter abgebaut, seit paar Tagen nur noch bei 0,5 cm.

Aber wie toll, das es sich bei dir so toll entwickelt hat🍀alles gute !

2

Gute Frage.... 😩wir sind in einer Ă€hnlichen Situation. Ebenfalls Woche 27. Liege mit 7mm, Trichter und seit heute mit dem Pessar im KH. Lungenreife ist durch. Medikamente laufen. Ich freue mich ĂŒber jeden Tag!

5

Oh ja da sagst du was, ich bin auch so froh ĂŒber jeden geschafften Tag 🙏
Alles Gute dir 🍀 hoffe du hĂ€ltst auch noch sehr lange aus !
Wie schwer ist schon dein kleines?

8

Hm. Letzten Freitag ca 830 Gramm. Hoffe er nimmt weiter fleißig zu....

weiteren Kommentar laden
3

Bei mir ohne Ring liegend im Krankenhaus noch ganz genau 3 Wochen. Der Befund war in 25+5 festgestellt worden und bei 28+5 war die Sectio, weil der Muttermund ganz dann offen war.
Also das kann schon noch lange haltenđŸ€—

4

Vielen Dank fĂŒr deine Antwort, darf ich fragen wie lang dein GebĂ€rmutterhals noch war ?

10

0,5 cm mit Trichter. Hat sich wirklich 3 Wochen nichts getan. Dann haben sie den Wehenhemmer ausschleichen lassen wollen. Das war nicht so gut. Und ich hatte wirklich in den 3 Wochen stÀndig immer mal wieder Wehen.
Und es hat noch so lange gehalten.
Dann hĂ€lt das bei dir noch lĂ€nger đŸ€—

7

Hey ich habe eine VerkĂŒrzung seit der 22 ssw. In der 27 ssw wurde mir dann der pessar gesetzt GebĂ€rmutterhals nur noch 1,5cm . Nun jede Woche zum Termin Kontrolle. Relativ stabil. Letzte Woche Dienstag nur noch 1 cm mit großem Trichter. Morgen muss ich wieder zur Kontrolle, habe das GefĂŒhl, mein GebĂ€rmutterhals ist weiter verkĂŒrzt. Habe öfters schmerzen und einen harten Bauch

11

Hallo,

was mir half, ich war aber weiter und er war ĂŒber 1 cm, Po hochgelagert...
So fristete ich mal wieder mein Dasein einige Wochen daheimđŸ€·đŸŒâ€â™€ïžđŸ˜‚
Er hat sich auch da durch etwas verlÀngert...
Viel GlĂŒck 🍀

12

Hey!
Ich bin zwar schon einen Ticken weiter als du (aktuell 31+2), aber ich habe auch vor etwa 1,5 Wochen einen Pessar eingesetzt bekommen.
Mein GebĂ€rmutterhals war zwar nicht ganz so kurz wie deiner (etwa bei 2,3), aber dafĂŒr hatte ich schon Wehen auf dem CTG.
Habe dann auch das volle Programm bekommen, also Lungenreife + Wehenhemmer. War dann aber nach 5 Tagen KH soweit stabil und wurde mit Pessar nach Hause entlassen.
Heute war ich das erste Mal nach dem KH wieder beim Frauenarzt und ich hatte schon sooo Angst, dass er sich weiter verkĂŒrzt hat. Der Pessar scheint aber einen ganz guten Dienst zu leisten, denn der GebĂ€rmutterhals ist stabil geblieben bzw. sogar ein paar mm auf etwa 2,6 hochgegangen. Schone mich nun weiter extrem und hoffe ganz doll, dass ich es so noch ein paar Wochen schaffe.
Ich drĂŒck dir auch ganz fest die Daumen, dass dein Baby sich trotz des schlechten Werts noch Zeit lĂ€sst! Dass die Lungenreife durch ist, ist ja schon mal super. Ich denke man muss versuchen positiv zu denken (extrem schwierig, ich weiß), aber nichts ist unmöglich!

13

Huhu, leider musste auch ich dadurch, bei 27+3 GebĂ€rmutterhals bei 1,3 Trichterbildung und mit Zwillingen schwanger... sofortige Überweisung ins KH, Lungenreife wurde gespritzt... Pessarring habe ich aber nicht bekommen...
Ich lag 7 Wochen im KH mit vielen auf und Abs, die letzten 3 Wochen war der Hals komplett verstrichen. Durfte nur aufstehen fĂŒr Toilette und Duschen.

Halte durch, versuche positiv zu denken... jeder Tag zÀhlt und schau wie weit ich noch gekommen bin.

Liebe GrĂŒĂŸe

14

Hallo
Hatte bei meinen Sohn ab der 26ssw nur mehr 7mm Gmh,mi großem Trichter und positiven Fibtronektintest (FrĂŒhgeburtentest). Bekam die Lungenreife gespritzt und eben in der Zeit Wehenhemmer. Bekam keinen Ring oder Ă€hnliches
Ab der 33ssw komplett verstrichen und MuMu 3cm offen.
Er kam bei 36+0 gesund auf die Welt 🍀

LG und alles Gute đŸ€đŸ€—