Frühchen wann entlassenung

Hallo,ich habe vor 3 Tagen meine Tochter bekommen in der 34+2 ssw mit 2150g und 46cm und wollte fragen ob jemand weiß wie lange man da im kh bleiben muss?
Ihre temperatur kann sie schon alleine halten und atmen kann sie auch allein was würdet ihr sagen?

Schnelle Antwort wären schön wenn jemand ne ahnung hat☺️

1

Kann sie denn alleine trinken? Oder hat sie eine Magensonde?
In einigen Krankenhäusern gibt es Richtlinien, die sind aber durchaus unterschiedlich. Bei uns hieß es damals ab 36+0, 2500g, Temperatur halten und alleine trinken. Eine Freundin von mir wurde mit ihrem sga-baby in einem anderen Krankenhaus aber auch mit unter 2kg entlassen. Frag doch einfach mal bei den Schwestern oder Ärzten nach.
Wir durften damals nach 6 Tagen nach Hause (Geburt bei 35+3).

3

Naja trinken tut sie sich noch schwer will sie nicht so aber sie tut nicht abnehmen leider aber auch nicht zu nehmen

4

Also sie meldet sich das sie Hunger hat ,aber trinken tut sie nicht viel sie schläft dabei immer ein

weitere Kommentare laden
2

Bei uns wurde man wenn alles passte 5 Wochen vor ET entlassen. Das hieß die kleinen mussten allein eine gewisse Menge trinken, sich von allein melden wenn sie Hunger hatten, die Temperatur musste gehalten werden und es durfte bis dahin keinerlei Medikamente (außer Eisen Tropfen) und keine Überwachung über den Monitor mehr brauchen. In den letzten Tagen auf der Neo sollte der Monitor tagsüber komplett ausgeschaltet bleiben damit die Eltern lernen ihren Kindern zu "vertrauen" und sich auf sie zu konzentrieren und nicht den Monitor. Ein Mindestgewicht gab es in unserem Krankenhaus nicht. Wir waren fast 7 Wochen lang noch auf der Neo (geb. Bei 28+4).

6

Unsere Zwillinge kamen an 34+5. Wir wurden an 36+0 entlassen, das war in der Klinik der früheste Zeitpunkt. Trinken, Temperatur halten und kein Alarm am Monitor waren Grundvoraussetzung, das war aber alles kein Problem.

9

Hallo, mein Sohn ist vor 7 Jahren mit ähnlichen Maßen an 34+2 gestartet. Nach 10 Tagen durften wir mit Heimmonitor nach Hause. LG und alles Gute

11

Danke dir

12

Wie lange hattest du den Monitor ich kriege für meine nämlich ein und hab bisschen angst deswegen, sie brauch ihn weil sie beim schlafen atmenaussetzer hat warum hatte dein kleiner ihn wenn ich fragen darf und kannst du mir sagen ob sie den nur nachts braucht wenn ich selbst schlafe oder auch Tagsüber kann mir nicht vorstellen sie man da spazieren gehen soll wenn sie das dran haben muss?

weitere Kommentare laden
10

Unser großer kam mit etwas geringerem Gewicht 34+0 zur Welt.
Entlassen wurde er nach neun Tagen. Die Bedingungen waren:
- selbstständig atmen mit einer bestimmten Sauerstoffsättigung
- Temperatur halten
- alle vier Stunden mind. 45 ml trinken