Von Puregon Blähbauch???

Hallo ihr Lieben!

Meine Frage steht ja -etwas verkürzt- schon im Betreff:
Ist das normal, dass man einen Blähbauch bekommt, wenn man Puregon nimmt? Ich bin erst seit 5 Tagen dabei und hab auch eine echt geringe Dosierung (50 i.E.). Aber ich seh` aus, als wäre ich im dritten Monat. Wenn mich jetzt noch jemand fragt, ob ich schwanger bin, ticke ich aus...
Schonmal ein riesen #danke für eure Antworten!
LG cleco #liebdrueck

1

Hallo Cleco,

keine Sorge, das mit dem Blähbauch ist völlig normal.
Bei mir war´s nach dem Transfer noch schlimmer. Es kammt vom Utrogest. #schmoll

Viel trinken und Milchproduckte sollen helfen.

Das Puregon stimuliert die Eierstöcke, die wiederrum können etwas anschwellen. Sollte es aber sehr extrem werden sprich mal deinen Arzt darauf an.

Viel Glück.#klee#klee

Ich warte grade auf meine Periode dann geht´s bei mir auch los mit der zweiten ISCI. ;-)

Gruß
Eva

2

Hey Eva,

vielen Dank für deine Antwort. Dann werde ich mir morgen viel Mineralwasser ins Büro nehmen. Milchprodukte sind bei mir wegen einer Allergie nicht so angesagt.
Wenn das normal ist, muss ich mich wohl mit dem Blähbauch abfinden :-p

Ich wünsch` dir alles Gute für die zweite ISCI #pro

Gute Nacht,
cleco