morgen FA-Termin, wahrscheinlich GKS

Hallo,

ich habe morgen einen FA-Termin zur Besprechung meiner Blutwerte. Die wurden wegen vermuteter GKS an zwei Zeitpunkten im Zyklus gemessen. Ich habe eine kurze 2. ZH (11 Tage oder weniger) und häufig vorher Schmierblutungen.

Zur Vorbereitung auf den Termin morgen wollte ich Euch nach Erfahrungen mit GKS fragen. Vor allem interessiert mich, ob man gleich zu echten Medikamtenen greift, also Progesteron künstlich zuführt, oder ob etwas naturheilkundliches (Mönchspfeffer, Tees) auch helfen kann, falls es nur eine leichte GKS ist.

Kann man schon nach der Messung in einem Zyklus sicher sagen, dass GKS vorliegt, oder muss der FA über mehrere Zyklen messen? Ich bin mir einerseits recht sicher, das etwas nicht ganz ok ist und möchte Hilfe, andererseits möchte ich mich nicht unnötig mit Hormonen vollpumpen.

Danke für Eure Hilfe.
Terry

1

Hallo Terry,

bei GKS kann erst einmal Mönchspfeffer genommen werden, manchmal hilft das schon. Aber nur auf Anraten des FA.

Hilft es nicht, wird üblicherweise Utrogest vaginal gegeben. Manchmal wird die GKS auch dadurch 'geheilt'. Manchmal auch nicht.

Jedenfalls hast Du vollkommen recht: Eigentlich ist ein einziger Zyklus noch gar nicht so aussagekräftig, es gibt schließlich immer mal Ausnahmezyklen bei jeder Frau, da ist dann eben einfach mal alles ganz anders. Insofern sollte der FA eigentlich in mind. 2 Zyklen checken, das wird aber meist nicht gemacht.

Du hast es ja vielleicht im Gefühl, ob dieser Zyklus ein 'typischer' war oder eher ein sonderbarer? Falls der Zyklus total normal war, würde ich der Diagnose morgen ruhig vertrauen. Falls der Zyklus eher komisch war, dann sprich Deinen FA doch einfach darauf an.

Übrigens muss auch bei verkürzter 2. ZH und bei SB keine GKS vorliegen, darum wurde es ja auch abgecheckt. Also erst mal Kopf hoch und morgen abwarten!

Viel Glück

rumpelw

2

Huhu,

ich hatte auch GKS und haben auch Mönchi genommen, nichts, nur ein besserer Zyklus aber immer Schmierkram....und auch eine verkürzte zweite ZH.
Ich habe Clomi bekommen Folie Show und denn ES Auslösung (das ganze passierte in einer KiWu Klink, da meine damalige FA nie wirklich geholfen hatte).
Tja, erster Zyklus und Glückstreffer.
Meine Mausi ist nun 13 Monate alt.
Viel Glück
Danii

3

vielen Dank euch beiden, Eure Antworten helfen mir schon weiter! Bin dann maö gespannt, was morgen rauskommt... Terry