Auch traurig - Punktion erfolglos

Hallo,

bin auch traurig, hatte gestern meine erste Punktion bei der drei Eier entnommen wurden. Dann heute morgen der Schock #schock , als der Anruf aus der Klinik kam - ein Ei ist bei der Befruchtung geplatzt, ein Ei war noch nicht reif, wurde aber befruchtet. Das dritte Ei war gut und wurde auch befruchtet. Doch leider hat sich keine Zellteilung eingestellt. Man sagte mir, ich soll nochmals am Montag anrufen und nachfragen, ob sich vielleicht doch noch etwas getan hat. #heul

Aber das glaube ich nicht, denn man kann ja schon nach wenigen Stunden die erste Zellteilung sehen und bei uns ist es ja mehr wie 24 Stunden her.

Wann habt Ihr den 2. Versuch einer ICSI gestartet?

Zurzeit bin ich einfach nur fertig und total traurig, dass ich erst mal garnichts von weiteren Versuchen wissen will.

Wünsche Euch allen trotzdem ein wunderschönes WE.
Nadja

1

Liebe Nadja,

lass Dich erstmal ganz feste #liebdrueck.

Es tut mir wirklich sehr leid, dass es nicht geklappt hat. Manchmal passt man halt nicht in das Standardschema und die Follikel entwickeln sich halt nicht so wie sie sollen.

Ich bin mir aber ganz sicher, dass Dein KIWU-Zentrum beim nächsten Versuch etwas anders machen wird, damit es nicht noch einmal so endet. Sie wissen nun wie Dein Körper reagiert und können sich besser drauf einstellen.

Was denn nächsten Versuch angeht, so würde ich Dir aus eigener Erfahrung raten, so lange zu warten bis Du ohne Medis wieder zwei normale Zyklen hattest. Ich hatte bei meiner 2. ICSI nach FG nicht abgewartet bis ich wieder einen normalen Zyklus hatte und bin mir im Nachhinein sicher, dass es deswegen nicht geklappt hat.

Ganz liebe Grüßé
ISC

2

Hallo DU!

Ich kann dich zu gut verstehen!
Ich kann auch zu gut verstehen, wie du dich jetzt fühlst!

Wie du in meiner VK lesen kannst, habe ich 5 ICSI Versuche hinter mir...

Meine erste ICSi war auch ein reines DESASTER..Da wurden überhaupt keine Eizellen gefunden...Follikel waren bei US zu sehen, die waren aber leer..

Ich war total down und habe mir gedacht, dass mein Körper überhaupt keine Eizellen produzieren kann..

Die Ärzte haben dann andere Medikamente ausprobiert und die Dosis erhöht...
Und siehe da..Bei der 2. ICSI konnten sie 6 Eizellen finden, wovon sich 4 geteilt hatten...

Also Kopf hoch....Die Ärzte müssen dich erst auf die Medikamte einstellen und die passende Dosis für dich finden. Ist halt bei jeder Frau anders...

Ganz liebe Grüße Dani

3

Hallo Nadja, lass dich ganz fest drücken! Als ich deinen Text gelesen rollten bei mir die Tränen! Ich weiß wie es ist, aber bitte gebe niemals auf und denke POSITIV!
Gebe niemals auf, ihr werdet es schaffen!
Du könntest im nächsten Zyklus gleich wieder starten!
Ich drücke dir die Daumen, das sich eine Zellteilung eingestellt hat!#pro#schwanger#pro

LG Tine#liebdrueck