Schon so frühe Übelkeit, Einbildung ? Aufregung ?????

;-)Guten morgen,

bin heute E+14 und TF+11 und seit 2 1 /2 Tagen is mir schlecht, falu im Magen komisches Gefühl...... meist morgens und Abends, tagsüber gehts........
Traue mich nicht zu testen, morgen ist BT........ wenn er positiv sein sollte kann man so früh schon übelkeit haben ?????

Danke Euch Grüssle
Jona

1

das kann auch ne Nebenwirkung von den Progesteron-Medis sein...

Ich drück die Daumen für morgen!

2

Ich glaube ich würde testen!!!#schein Vorallem ist es ja schon ein Tag vor BT. Jetzt ist der Kittel eh schon geflickt, so oder so.

LG Nadine#klee
TF+10

3

Aber dat is kein morgenurin mehr und ich trau mich nicht :-[

4

Schisser!!!#rofl

weitere Kommentare laden
7

Bei mir fing Übelkeit und Erbrechen ca. ES+11 an. Wir hatten allerdings keine ICSI oder IVF sondern Stimu mit GV nach Plan.
Habe das Erbrechen allerdings erst mal auf einen Magen-Darm Infekt geschoben, weil ich in dem Zyklus gar nicht daran geglaubt hatte des es geklappt haben könnte.
Der BT war dann schon am Tag ES+12 und deutlich positiv (HCG war sehr hoch, da es Drillinge waren). Leider hatte ich eine FG u. ein Krümmel saß im Eileiter.

Also es kann schon sein, dass es Schwangerschaftsanzeichen sind, kann aber auch genauso gut Einbildung sein oder vom Utrogest kommen.
Warte noch 1-2 Tage und dann teste oder gehe zum BT.

Lg,
Resi mit #stern#stern (9.SSW) #stern (14.SSW)

8

Die erste Übelkeit hatte ich bei ES+9 und das hielt dann die ersten 3 Monate....und wurde schlimmer.
Wir hatten allerdings Stimu und GV nach Plan.
In dieser Phase habe ich also keine weiteren Hormone genommen.