Gelbkörperschwäche

    • (1) 06.01.11 - 14:43

      Hallo, ich hätte mal eine Frage: Wenn in einer Schwangerschaft eine Gelbkörperschwäche besteht, muss das dasselbe für jede folgende Schwangerschaft bedeuten?#gruebel

      • huhu aylin80
        da es sich um ein Hormon handelt, und man da eine "Schwäche" hat,
        ist das in der Regel dauerhaft so
        deswegen gibt man z. Bsp. Utrogest um diesen Mangel auszugleichen
        zeigt sich meist am verkürzten Zyklus und SB in der 2. Zyklushälfte
        genaues weiß natürlich der doc
        ;-)

Top Diskussionen anzeigen