Veränderungen durch Utro?

    • (1) 12.01.11 - 17:48

      Hallo ihr Lieben,

      ich hab mal ne Frage wegen der Länge der Mens. War bisher bei mir immer recht lang. 5 Tage richtige Blutung und dann noch mal 2-3 kräftige SB. Insgesamt also 7-8 Tage. #augen
      Nun nehme ich seid 2 Monaten Utro. 2. Zyklushälfte war zwar immer ausreichend lang, im Blutbild war's aber doch deutlich zu wenig Progesteron.
      Die 2. Blutung nach Utro Einnahme war jetzt nur 4 Tage. Zwar kräftig wie sonst, aber das Geschmiere (sorry) gegen Ende ist komplett entfallen. Ist mir ja mehr als recht. Kann das vom Utro sein?


      lg bine

      Meine Mens dauerte nach Utro (2*1) 4 Stunden :-(. Alles ist möglich.

      Hi!
      Hab auch meinen 1. Zyklus mit Utro hinter mir und meine Mens begann mit 3 Tagen bräunlichen Ausfluss, dann SB, dann 1 Tag starke Blutung, dann wieder schwach und 3 Tage bräunlichen Ausfluss.
      Sehr merkwürdig, aber es tut sich was :-)

      LG
      BIne

Top Diskussionen anzeigen