Kinderwunschzentrum wechseln - bleibt dann die Kostenübernahme ?

    • (1) 17.01.11 - 14:37

      Hallo Zusammen,

      bis vor zwei Jahren waren wir bei einem KiWuZentrum. Wir hatten die Zusage zur Insemination und Zur IVF. Wenn wir bisher nur die Insemination in Anspruch genommen haben (erfolglos), können wir dann ohne Neuantrag die IVF in einem neuen KiWuZentrum durchführen lassen?

      Oder müssen wir bei der Krankenkasse erneut alles einsenden?

      Danke für die Hilfe.

      • Hallo!

        Obwohl wir 3x ICSI genehmigt bekommen hatten, mussten wir nach Wechsel (nach der ersten ICSI) den Antrag mit Informationen über die "erfolgreiche Eibefruchtung, trotzdem negatives Ergebnis" der ersten ICSI für die neue Praxis nochmals neu stempeln lassen, damit sie uns die anderen 2 Versuche auch wieder genehmigen...frag mich nicht warum ;-)

        LG

        • Danke für die Antwort.
          Dann werde ich mal erneut zur Krankenkasse wandern und mich mit denen herum ärgen lassen.

          Manchmal denke ich, die Damen und Herren dort, meinen wir gehen zum KiWuZentrum, weil es so lustig ist. #wolke
          Jetzt wird es auch noch um mein Alter gehen, ich bin fast 40 #zitter

          Hat es bei Euch geklappt?

Top Diskussionen anzeigen