Clomifen - wann der beste Zeitpunkt zum herzeln?

    • (1) 18.01.11 - 15:44

      Hallo,

      ich bin jetzt leider auch bei Clomifen angelangt. Da die Info von meinem Arzt aber sehr spärlich waren, wollte ich mal hier nachfragen.

      Ich soll ab heute (ZT 20) Clomifen nehmen und nächsten Monntag zum US kommen. Leider habe ich zur Zeit so gar keine Lust auf #sex #hicks, aber den Zyklus möchten wir natürlich nicht ungenutzt lassen.

      Jetzt wollte ich mal fragen, sollte man/frau schon während der Einnahme von Clomifen regelmäßig herzeln oder ist die heiße Phase erst nach der Einnahme?

      Danke schon mal für eure Antworten.

      Das verstehe ich nicht.
      Ich hab auch sehr lange Zyklen bzw hat sich noch keiner eingestellt nach absetzen der Pille und 5 Monate warten.
      Mir wurde gesagt es muss immer erst die Mens ausgelöst werden, und dann mit Clomi beginnen..

      Ist doch völliger Unsinn damit an ZT 20 zu beginnen. Normal wäre 3-5 ZT. Dann ab 10-12 zum US. Hmm naja.. manche Ärzte sind halt auch nur Menschen.

      Am ZT 20 damit zu beginnen, finde ich auch etwas merkwürdig - aber egal, das haben die anderen Mädels ja auch schon mitgeteilt.

      Bei mir war es so, dass ich am 5. ZT damit angefangen hatte. Ich habe es also vom 5. - 9. ZT genommen. Es heisst, dass dann innerhalb der nächsten 4 - 10 Zyklustage der ES kommen müsste. ich habe jetzt 2 Clomi-Zyklen hinter mir und der ES war jedes Mal am 9. Tag nach der letzten Clomi-Tablette. Im ersten Zyklus haben mein Freund und ich dann vom ZT 12 bis ZT 19 jeden 2. Tag geherzelt. Natürlich habe ich auch Ovu's gemacht, ich wollte aber sicher gehen udn den ES nciht verpassen, deshalb jeden 2. Tag. Das haben wir dann aber im darauffolgenden Clomi-Zyklus nicht mehr so gemacht, mein Freund fand das etwas zu viel :-)
      IM 2. Clomi-Zyklus haben wir dann geherzelt, wann wir Lust hatten (alles 3-4 Tage) und als der Ovu positiv war auch extra nochmal.
      Hat leider trotzdem nichts gebracht :-( Naja, viele sind ja auch erst in einem Zyklus nach Clomi schwanger geworden.

      Ach ja, ich hab's auch bekommen, weil ich Zyklen zwische 35 und 79 Tagen hatte und seltenst einen ES. Das mit dem ES klappt jetzt zumindest. ;-)

      Wie dem auch sei, ich drück Dir die Daumen. Viel Glück!
      LG

Top Diskussionen anzeigen