Heute 1. US

    • (1) 21.01.11 - 16:00

      Huhu!!

      Ich komme gerade von meinem ersten US... und es waren 8 EZ!!!
      Für meine Verhältnisse ist das schon eine Menge. Beim letzten Versuch hatte ich beim ersten US gerade mal eine einzige EZ...
      Die 8 jetzt sind zwar noch etwas klein aber das kann ja noch werden... ist ja heute erst der 6 ZT.
      Dieses Mal soll ich in den 3 Tagen bevor ich auslöse LH (???) Spritzen. Kennt das jemand? Hilft das und wenn ja wobei?

      LG

      Hallo Spindler!

      Also ich habe LH von Anfang an gespritzt (Pergoveris -ist eine Mischung aus Gonal und Luveris (so heissen die Medis) - Luveris enthält LH). Ist ziemlich teuer das Zeug. Ich habe es bekommen, da ich nach der letzten ICSI (Fg. 6 SSW) immer noch down reguliert war, hatte das 3 Monatsdepot, und in meinem Blut gar kein LH nachgewiesen werden konnte. Kurz vor dem Eisprung wird eine höhere Dosis produziert. Deshalb bei Dir 3 Tage vor Punktion. Aber so genau kann ich Dir das nicht erklären. Ich weiß nur , dass diesmal 13 (!) Eizellen punktiert wurden und ich hatte sogar 3 zum einfrieren". Letztes mal waren es "nur" 7. Ich bilde mir ein es kommt vom Pergoveris.

      Hier auch ein Auszug aus :http://www.wunschkinder.net/theorie/behandlungen-methoden/hormone/gonadotropine-spritzen/luveris/

      Ich hoffe, dass ich Dir etwas helfen konnte!
      LG

Top Diskussionen anzeigen