Verhalten nach Transfer

Guten Morgen zusammen,

hatte am Mittwoch meine erste PU. 5 EZ wurden gefunden und 3 befruchtet.
2 werden mir heute eingesetzt.

Wie verhaltet ihr euch nach Transfer ?

Danke für eure Antworten !

LG
Briba

1

Ich hatte am ersten Tag das Sofa in Beschlag genommen und ab dem 2. wieder versucht einigermaßen normal zu leben.
Hatte auch die Anweisung aus der Kiwu bekommen, so normal wie möglich weiter zu machen.
Ok, extremen Sport treiben oder schwere lasten tragen würde ich vermeiden, ansonsten denke ich, dass dein gefühl ganz gut weiß, was du machen kannst und was nicht

2

Da habe ich die letzten Tage ne ganz nette Mail bekommen. Schonen aber nicht nichts machen ;-) ich habs noch nicht hinter mir, aber so werde ich es handhaben ;-) Und da ich nach Transfer ein paar Tage später Urlaub habe, werde ich so richtig entspannen, aber auch viel unternehmen, nur keinen Extremsport #schein aber das mache ich sowieso nicht :D

Ich halte die Daumen

Die Annika

3

Hallo,
ich hatte auch Mittwochs Transfer und war dann noch bis Freitag einschl. zu Hause und habe es mir soweit es ging auf dem Sofa bequem gemacht. Am Wochenende habe ich auch nicht soooo viel gemacht außer schöne Sachen, wie spazieren gehen und gut essen :o) Montags bin ich dann wieder arbeiten gegangen. Mir ist auch etwas die Decke auf den Kopf gefallen und ich war dankbar wegen der Ablenkung.
Liebe Grüße und viel #klee

4

Hi, ich hatte diese Mittwoch auch meinen Transfer.
Weil der um 14 Uhr war, bin ich dann nicht mehr arbeiten gegangen und hab es mir auf dem Sofa bequem gemacht.
Die Ärztin hat gesagt: "No drugs, no sex, no rock'n'roll" und sonst alles wie immer.
Weil ich - obwohl ich das Utro vaginal nehme - ziemlich müde bin (Ärztin meinte wenn man es schluck wär das schlimmer) sehe ich zu das ich zeitg ins Bett komme.

Alles was dich entspannt ist gut (außer heiße Wannenbäde, aber bei dem Wetter kann man da leicht drauf verzichten).

#herzlich anmabr

5

Hi, am Tag des TF hab ich das Sofa in Beschlag genommen und mein Mann hat mich bedient #schein
Schade- dass hat nur einen Tag lang funktioniert #rofl
Mein Glück war es, daß ich ein Tag vor Christi Himmelfahrt Pu hatte..so hatte ich 4 Tage bis zum TF Zeit zum ausruhen und relaxen.
Mo. hatte ich TF und hab mich bi einschließöich Do. krankschreiben lassen.
Ich hatte bei meiner 1. Icsi ne ÜS und passte kaum in meine ANziehsachen rein.

Der Alltag hat mich wieder...bis auf ein paar ausnahmen
Ich "schon" mich weiterhin. Heb keine schweren sachen- nehm keine scharfen Putzsachen (Mann putzt Bad#pro)
Bei der 1. Icsi hatte ich mein Essverhalten umgestellt (so als sei ich #schwanger) diesmal hab ich alles beim alten belassen. Die einzige Ausnahme- kein Alkohol-.

Lg und schönes We
Amu

PS. Wann hast du den Tf?

6

hi danke für eure antworten.

ich hatte gestern TF und fühle mich eigentlich ganz gut, naja hab nen ziemlichen bauch und ein wenig UL schmerzen, naja mehr ein ziehen und zwicken.

Lg Briba