Schwanger werden im Pausenzyklus...

.... oder warum hört das hibbeln einfach nicht auf :-[

Hallöchen Ihr Süßen, hab ja schon länger nicht mehr geschrieben, aber natürlich immer schön mitgelesen. Man will ja nichts verpassen.

Nach vielen Jahren des unerfüllten Kiwus mit zuletzt zahlreichen GVnP ( stimuliert natürlich ;-) ) und 2 nicht erfolgreichen IUI wollten wir jetzt eigentlich ne Pause machen. Aber der einzige der sich mal wieder dran hält ist mein Liebling. :-p

OK, wir haben keine Behandlung mehr gemacht und ich habe mir auch das Geld für die Ovus mal gespart, aber dennoch weiß ich auch ohne wann mein ES ist und habe den natürlich ohne Wissen meines Freundes genutzt. Ab udn an habe ich auch mal gemessen und Temp sieht super aus. Das letzte Mal war sie bei 37,2 als ich schwanger war :-p und nuuuuuuun hat sich natürlich dieser fixe Gedanke breit gemacht das ich bestimmt das Glück habe und im "Pausenzyklus" schwanger geworden bin #rofl

Also werde ich wohl mal wieder ab ES+10 anfangen zu testen, so wie jeden Monat. Nix mit Pause. Gut ist zumindest das die Tests diesmal nicht falsch positiv sein können, da ich ja kein HCG gespritzt habe.

Geht es euch auch so das ihr einfach nie loslassen könnt und ungewollt dann doch weiterversucht schwanger. Man hat doch ständig die Hoffnung auf einen Glückstreffen oder bin nur ich so ???? Ich würde gerne mal abschalten, aber es geht einfahc nicht.

Nächste Woche fahren wir in Urlaub udn ich werde ihn geniessen... egal ob schwanger oder nicht.

Seid alle lieb gegrüsst #liebdrueck

1

Da kann ich nur eins sagen: DITO #schmoll

2

ich drück dir gaaaaaanz feste die #pro das es ganz einfach so klappt #huepf

vielleicht hilft es ja das dein liebstern nichts merkt wann wie was :-p ist bestimmt relaxter...

viiiieeeeelll #klee süsse #winke

3

Nach meinen 5 negativen Versuchen der künstl.Befruchtung bin ich den ersten Monat mal wieder in einem normalen, nicht künstlichem, Zyklus! Ich habe mir geschworen nichts auf den ES zu geben! Ich spüre ihn immer sehr deutlich und so war es auch wieder letzte Woche! Is ja klar, dass man diesenTag auch nutzt obwohl mein Doc immer wieder sagt dass es ein "unfruchtbares Unterfangen" ist....

Ich hasse dieses unnötige hibbeln...es macht mich wahnsinnig. Aber es geht auch nicht ohne. Habe wirklich schon mal drüber nachgedacht die Pille bewusst zu nehmen....nur für meinen Kopf! Naja.....Mach ich aber auch nicht da ich froh bin dass mein Körper von alleine was schafft....

Wie auch immer....du bist nicht alleine ;-)