IUI+13 - leicht Blut - alles vorbei?

Hallo Mädls,

muss Euch mal kurz schreiben und Fragen ob es wohl doch vorbei ist.

Bin heute bei IUI+13 und habe seit zweidrei Tagen so komisches Herzstolpern, seit heute ganz minimal Blut, meist nur beim Toilettengang, ist aber frisches Blut.

Bei der IUI hatte ist zu viele Folli und mir wurden bis auf zwei alle abgesaugt. Kann es sein das beide Folli befruchtet wurden und vielleicht es einer nicht schafft und daher ich diese leichte Blutung habe, oder hat es gar nicht geklappt? Auch hab ich ab und an leichte Übelkeit. Vor einer halben Stunde war ich noch mal auf Toi und da kam nichts mehr. Man.....diese warterei.....

Wenn ich morgen keine richtige Blutung bekomme werde ich auf jeden Fall testen. Außerdem möchte ich das Herzstolpern abklären lassen beim Hausdoc.

Was meint Ihr, ist jetzt alles vorbei oder kann ich doch noch hoffen?

sorry fürs #bla

LG
Moni

1

Das kann alles mögliche sein...ein abgang, ne schwangerschaft oder es hat nicht geklappt. du bist ja morgen iui +14, dann kannst du ja mit nem 10er schon testen. das mit dem "herzstolpern" solltest du aber so oder so bon deinem doc abklären lassen.
ich wünsche dir alles gute!
bin auch gerade in ws von der 6. iui :-( bin heute (8.12.) iui + 10!

lg

2

wünsche dir viel #klee

das herzkloppern kann von der schilddrüse kommen lass blutabnehmen (siehe schilddrüse überfunktion)

#winke

lg