ICSI: Wann entscheidet es sich ob es bleibt oder nicht??

Hallo ihr Lieben,

ich befinde mich gerade in der Warteschleife nach der ICSI, bin P+6/TF+4, habe leider von 5 nur einen zurückbekommen, kämpfe seit gestern mit richtig fiesem Unterleibsziehen, das alles und nichts heißen kann und bin frustriert über meine Kurve, die Tempi müßte doch eigentlich höher sein nach solchen Hormonbomben, oder? Schaut ihr mal drauf? https://www.mynfp.de/display/view/kiwjftg9ve6x/

Und dann habe ich noch eine doofe Frage, darauf gibt es vielleicht keine Antwort:

Wann entscheidet sich eigentlich, ob das Kleine sich andockt oder nicht? Gleich nach dem Transfer, wenn es ihm nicht gefällt, geht es gleich wieder oder krallen sie sich erstmal auf jeden Fall fest und warten, wie es wird? Ich meine, man macht sich so verrückt und dann ist es vielleicht gar nicht mehr da?

Diese Warterei ist wirklich schlimm, vielleicht geht es euch auch gerade so?

Viele Antworten sind herzlich willkommen.

Liebe Grüße
ck #katze

1

Hi du,

ich habe keine Tempi mehr geführt bei der Stimu.
Daher kann ich dazu nichts sagen.

Ob das kleine bleibt oder nicht entscheidet sich ob es sich weiter teilt.
Das ist der erste Schritt, erfolgreiche Zellteilung und schlüpfen und dann einnisten.
Dann ist die erste Hürde mal genommen.

Ich drück dir die Daumen.......

#winke

2

Danke dir!

Wenn es sich weiter geteilt hat (hatte einen 5-Zeller bekommen), müßte ja schon die Einnistung sein und da ich seit gestern richtig fieses Unterleibsziehen habe ... aber das kann alles heißen. Ich war schon mal einfach so schwanger und da hatte ich dieses Ziehen erst um den Zeitpunkt der Periode herum, daher wäre es besser, ich würde keine Schmerzen haben. Viel Platz für Spekulationen, ich weiß. Und BT ist erst am 29.5. #zitter

3

HI Du,

ja viel raum für Spekulationen.

Ich hatte das ziehen und aua erst ab etwa TF+7. Ich habe zweizeller bekommen.
Hatte einen Kryo TF.

#winke

4

Tempi Essen bringt gerade null und macht dich nur verrückt , also bitte entspann dich und höre damit dringend auf. Ich kann klar mir sprechen und nach knapp 4 Jahren üben und iui sind wir nun bei der 3. Icsi Ss . Ab tf+5 ging es mir super dreckig , sorry .... also klingt das bei dir schonmal gut ! Ich drück fest die Daumen .LG

5

Du Arme, Du bist gerade in diesem doofen WS-Koller...#blume

und da musst Du leider durch..

versuch Dich zu entspannen, ich weis, leichter gesagt als getan, aber Du kannst es eh nicht beeinflussen, ob es bei Dir bleibt...

Zu Viele Faktoren spielen eine Rolle und selbst wenn es sich festbeisst, kann es jederzeit vorbei sein.....LEIDER.....

ich hatte einen 12-Zeller und 1 Blasto an Tag PU+4 und beide haben sich festgebissen.

2 FH+ Dottersack, aber dann haben sie sich irgendwann einfach nicht weiterentwickelt,

As erfolgte dann bei 8+0..
verliere nicht den Mut, denke positiv, noch ist alles offen....
ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass es bei Dir bleibt und alles gut geht..

viiiiiiel Glück