Trotz Metformin hat es noch nicht geklappt.

Hallo Ihr Lieben,

ich nehme seit ungefähr 4 Monaten Metformin. Habe immer noch sehr lange Zyklen zwischen 40 und 50 Tagen. Bin heute am Zyklustag 39 angelangt. Bisher keine Anzeichen einer SS . Habe das Gefühl bei mir ist alles lahm gelegt. Zwar immer mal wieder ein Ziehen und Ziepen aber sonst tut sich nix.

Bin ein wenig gefrustet weil ich schon seit fast einem Jahr "rum experimentiere" und es stellt sich kein Erfolg ein.

Was meint Ihr und wem geht es genauso?

Danke für Eure Meinung!
Lg

1

Hier geht es vielen so ;-)

Metformin ist kein Garant für einen regelmäßigen Zyklus. Immer hast du einen.....ich hab auch mit Metformin gar keinen gehabt.....

2

Naja wenigstens bin ich nicht allein :-)

Nimmst Du noch weitere Medikamente?

3

Also seit Dezember Metformin und Cortison. Und dann erst mit Climi stimuliert, was nichts gebracht hat. Dann mit Puregon stimuliert. Es hat sehr lange gedaeurt, bis ein Follikel gewachsen ist. ABer irgendwann dann doch :-) Und so wie es aussieht, hat es auch geklappt und ich bin schwanger #verliebt

4

Ich nehme auch Metformin allerdings habe ich PCO ( kriege meine Periode garnicht ) und nehme das wegen einer Insulinresistenz. Wüsste nicht das das auch Auswirkungen auf die Hormone hat. Nehme dafür extra Dexamethason.

Lg Ela

7

Bei mir wurde aufgrund der langen Zyklen auch PCO festgestellt. Habe aber Normalgewicht und keine Insulinresistenz. Von Dexamtheason habe ich noch nichts gehört. Werde beim nächsten Mal meine Ärtzin fragen.

LG & Danke

5

Ich nehme Metformin nun auch seit 4 Monaten und es hat sich bisher nix verändert.
Aber meine Ärztin meinte, dass es meist 6-12Monate dauert bis sich durch Metformin ein Zyklus einpendelt.

Mal abwarten

8

Waasss so lange? Nehme ja schon seit fast einem Jahr die Pille nicht mehr und seitdem Mönchspfeffer etc. Es hat alles nix gebracht und man verzweifelt wirklich so langsam.
Geht es Dir nicht aus so?

6

Hallo!

Nehme seit 1,5 Jahren Metformin u. bin noch nicht schwanger geworden.
Kiwu besteht seit 4,5 Jahren.

Dachte damals auch, mit Metformin wirds was, aber leider .... nein.
Bei manchen klappts damit gleich, bei anderen leider nicht.

Hast Du denn mal getestet?
Oder mach doch mal einen FA-Termin aus.
Er/ Sie macht sicher einen Ultraschall.

Drück Dir die Daumen, dass es bald klappt!#klee

#winke

9

Hallo!
Ohje das ist schon ne ganz lange Zeit und wirklich RESPEKT, dass Du das schon 4,5 Jahre durchstehst!

Man vertraut ja den Ärztin und wenn sie einem sagen, das Medikament könnte helfen, dann nimmt man es ja auch ganz brav.

Nein, ich hab noch nicht getestet. Wollte noch eine Woche warten.
Einen TErmin habe ich erst Mitte Juni bekommen, da meine Ärztin im urlaub ist.
Bis dahin weiß ich sowieso was los ist.. Entweder es gibt VIREN oder ein trauriges Gesicht..

Lieben Dank, ich drücke Dir auch ganz fest die Daumen!#klee

#winke