Hilfe! Hodenvolumen zu klein in 2 Wochen ein SG !

Hallo Ihr Lieben,

ich muss es jetzt irgendwie loswerden, und bin auch nicht sicher ob ich in diesem Forum richtig bin. Mein Partner und ich versuchen nun seit einem knappen Jahr ein Baby zu bekommen. Nun waren wir, da es bisher noch nicht geklappt hat, gemeinsam beim Urologen, der zunächst einen Ultraschall seiner Hoden gemacht hat, und feststellte,

dass der linke Hoden deutlich kleiner ist, was wohl eher unproblematisch ist. Aber ausserdem hat er das Hodenvolumen gemessen, welches bei 4,5 - 5 ml liegt. Er meinte, normalerweise sind es zwi. 9 - 10 ml. Es soll also ein SG folgen und eine Blutuntersuchung.

Aber ich bin irgendwie schon beunruhigt, da ich jetzt garnichts damit anfangen kann, wie wichtig das Hodenvolumen bei der Zeugungsfähigkeit ist.

Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen ??
Vielleicht hat jemand schon ähnliche Erfahrungen hiermit ?

Ich danke Euch schonmal im voraus.

LG
Simomo

1

Schade, weiss keiner etwas darüber ?

Hoffe, es findet sich doch noch jemand, der mir da etwas darüber sagen kann.

Danke
LG
Simomo