Erfahrung mit "REPKO Gießen und Marburg"?

Hallo,
mein Mann und ich haben lange Zeit versucht auf natürlichem Weg schwanger zu werden, leider bisher erfolglos :( Nun haben wir die "Ursache" auch schwarz auf weiß.... seine "Jungs" sind schuld... die nächstgelegene Kinderwunschpraxis ist die Uniklinik Marburg (http://www.ukgm.de/ugm_2/deu/ugm_rmz/index.html) - hat jemand bereits Erfahrungen in puncto Kinderwunschbehandlung mit der Uniklinik MR gemacht? Alternativ wäre Gießen (allerdings arbeiten die beiden Häuser eh zusammen) oder Wetzlar noch bequem zu erreichen. Vorstellig werden wir nach unserem spontanen Osterurlaub (eine Woche Sonne und Strand.... soll ja bekanntlich Wunder bringen!) hier in MR und auch in Wetzlar auf jeden Fall. Würde mich über eure Meinung zur genannten Klinik freuen!
Danke,
Ulli

1

Hallöchen,
mein Mann und ich sind in Wetzlar in Behandlung. Wir fühlen uns dort sehr wohl, die Öffnungszeiten sind relativ arbeitnehmerfreundlich und auch wichtig, Parkplätze kostenlos und direkt vorm Haus. Natürlich darf man nicht vergessen, dass es sich um ein Unternehmen handelt, welches Gewinn machen will.
LG erd

2

Danke, erdäpfelchen :)
wir werden uns parallel hier in MR (denn da kann ich praktisch zu Fuß hingehen) und in Wetzlar vorstellen. Mir behagt der Gedanke, eine KiWu-Behandlung in einem gewöhnlichen Krankenhaus durchführen zu lassen nicht sonderlich.... aber es könnte so bequem sein, was ja auch wichtig wäre! Denn vorallem ich müsste ja doch sehr oft vorstellig werden....
LG Ulli