PU+11 und...

Hallo Mädels in der Warteschleife :)

Meine liebste pupst und rülpst auf einmal so viel und hatte heute auf einmal spinnbarer zervixschleim...
Den hat sie normalerweise nur vor Eisprung hat das was zu sagen? Ist das jetzt ein Vorbote von der Mens ?

Liebe Grüße

1

Ich rülpse ungefähr 10 Stunden am Tag und pupsen könnte ich auch am laufenden Band...
Allerdings bin ich schwanger. Wobei das jetzt nicht heißen muss....

Alles ist möglich...

beev

2

Lach...danke für deine Antwort :)

Hmm und das ist schon wie lange so?

8

Seit der 5. Woche...
Bin erst in der 7. Hoffe für mein Umfeld, dass sich das bald wieder legt...

weitere Kommentare laden
3

Loool

Mir geht es wie beev.....pupsen hält sich aber in Grenzen und auf 10 Std. komm ich nicht ganz, im Büro käme das nicht so gut #rofl

Viel Glück noch :-)

4

Lach scheint wohl ein Schwangeren Problem zu sein :)

Na hoffentlich is das ein gutes Zeichen :)

Liebe Grüße

5

Haha...kann gut sein.
Ich hatte das relativ früh.....hätte das aber nie zu den Nebeneffekten gezählt...aber wenn das hier mehreren haben...... #kratz:-)

weitere Kommentare laden
11

Will jetzt auch pupsen und röpsen, Lach.... Tut sich aber nichts. Naja vielleicht morgen:-).

Wann wollt ihr testen?

13

Freitag gibt's den Test :)
Dann is sie PU+15 müsste dann ausreichen :P

Und wenn der positiv is kann sie so viel pupsen und rülpsen wie sie will sollte er aber negativ sein muss sie es einstellen lach

15

Ich will Samstag testen... Wie ist das eigentlich, käme die Mens pünktlich wenn es negativ ist? Da ich dann eigentlich Mittwoch drann wäre, oder verschiebt sich alles wegen dem Progesteron was man nimmt?

weitere Kommentare laden